Anzahl Assoziationen zu diesem Stichwort (einige Beispiele folgen unten) 709, davon 696 (98,17%) mit einer Bewertung über dem eingestellten Schwellwert (-3) und 489 positiv bewertete (68,97%)
Durchschnittliche Textlänge 232 Zeichen
Durchschnittliche Bewertung 1,718 Punkte, 51 Texte unbewertet.
Siehe auch:
positiv bewertete Texte
Der erste Text am 9.10. 1999 um 17:47:38 Uhr schrieb
Liamara über Filmzitat
Der neuste Text am 27.11. 2014 um 20:03:34 Uhr schrieb
Brian über Filmzitat
Einige noch nie bewertete Texte
(insgesamt: 51)

am 27.5. 2009 um 18:50:14 Uhr schrieb
Michel und Bruno und ein Schatten von mir über Filmzitat

am 18.5. 2009 um 17:12:00 Uhr schrieb
Michel und Bruno und ein Schatten von mir über Filmzitat

am 5.10. 2012 um 18:02:19 Uhr schrieb
Die Leiche über Filmzitat

Einige überdurchschnittlich positiv bewertete

Assoziationen zu »Filmzitat«

Rüdig3er schrieb am 15.3. 2001 um 11:09:29 Uhr zu

Filmzitat

Bewertung: 13 Punkt(e)

"Es gibt nur vier Fragen von Bedeutung auf dieser Welt:
Was ist heilig?
Woraus besteht der Geist?
Wofür lohnt es zu leben?
Wofür lohnt es zu sterben?
Und die Antwort lautet immer gleich: allein die Liebe."

(Jonny Depp in der Titelrolle des Films »Don Juan de Marco«)

Rüdiger
»Find love – wherever it exists!«
:-)

Arwen schrieb am 15.10. 1999 um 20:47:31 Uhr zu

Filmzitat

Bewertung: 13 Punkt(e)

»Ich hatte schon ein miserables Weihnachten, jetzt hast du mir auch noch Silvester verdorben...willst du nicht zu Ostern wiederkommen und mein Appartment anzünden...?«

aus: Während du schliefst

Stöbers Greif schrieb am 14.2. 2000 um 14:40:23 Uhr zu

Filmzitat

Bewertung: 8 Punkt(e)

»Jeder muß sich in acht nehmen in einer solchen Stadt

Gemeint ist übrigens Wien.
Aus: DER DRITTE MANN von Carol Reed.

Reed bedient sich in diesem Film selber reichlich aus der Filmgeschichte: Film noir, Trümmerfilm, deutsche Klassiker der zwanziger Jahre. Die Konstellation Joseph Cotten versus Orson Welles wiederholt die Konfrontation dieser Schauspieler in CITIZEN KANE.

Jott. schrieb am 8.3. 2001 um 09:10:37 Uhr zu

Filmzitat

Bewertung: 10 Punkt(e)

»Scheiße
»Was
»Ne streife.«
»Nein
»Doch
»Scheiße

(Blues Brothers)

Ylfe schrieb am 5.10. 2000 um 15:52:46 Uhr zu

Filmzitat

Bewertung: 10 Punkt(e)

-»Es sind 106 Meilen nach Chicago, wir haben genug Benzin im Tank, ein halbes Päckchen Zigaretten, es ist dunkel und wir tragen Sonnenbrillen
- »Tritt drauf

aus: Blues Brothers

Richie schrieb am 13.4. 2001 um 23:54:16 Uhr zu

Filmzitat

Bewertung: 20 Punkt(e)

»Und... finden sie meine Methoden... krankhaft
»Ich vermag keine Methode zu erkennen, Sir

(Apocalypse now, Kurtz/Willard)

Das Gift schrieb am 7.3. 2004 um 19:16:31 Uhr zu

Filmzitat

Bewertung: 9 Punkt(e)

»Seltsam, das Leben. Wenn man klein ist, vergeht die Zeit überhaupt nicht und dann ist man plötzlich 50 Jahre alt... Und alles was von der Kindheit übrig ist, passt in ein Kästchen. verrostet und klein

Die fabelhafte Welt der Amélie

Das Gift schrieb am 6.4. 2004 um 21:53:14 Uhr zu

Filmzitat

Bewertung: 5 Punkt(e)

Das einzig je erwähnenswerte Pseudozitat der lebensverneinden und sektierischen volksverhetzenden Gehirnwäscheserie »SexInTheCity« ist meines Erachtens nur »eine Frau zum Masturbieren benutzen« und für diesen Schandfleck filmisch inszenierter Verkultürlichung war dieser Ausspruch zudem denkbar schlecht platziert; aber lobt nur das Schlechte, das Kategorisierende, das Prägende und Infernale, gebt ihm Preise und Awards und blickt einer heranwachsenden in ihrem Wesen dermaßen egoistischen Generation ins Auge, vor der sich selbst die freie Marktwirtschaft fürchten sollte, wenn irgendwann alle Rentenverträge und Privatversicherungen abgeschlossen sind ...

Jakob the dark Hobbit schrieb am 30.5. 2002 um 21:50:22 Uhr zu

Filmzitat

Bewertung: 7 Punkt(e)

»Ich grüße Sie« aus Star Trek 8
»assimiliert DAS« aus Star Trek 8
»hier wird der Schlusstrich gezogen« aus Star Trek 8
»sind ihnen die körperlichen Formen des Vergnügens vertrautaus Star Trek 8
»und ich flieg das Ding auf keinen Fall wenn ich nüchtern bin« aus, na ihr wisst schon. Star Trek 8. Wollt ihr mehr?

Liamara schrieb am 3.4. 2004 um 00:48:56 Uhr zu

Filmzitat

Bewertung: 8 Punkt(e)

»Irre explodieren nicht, wenn das Sonnenlicht sie trifft; ganz egal, wie irre sie sind

From dusk till dawn

Frickler schrieb am 7.11. 2001 um 18:01:33 Uhr zu

Filmzitat

Bewertung: 18 Punkt(e)

»Der Kerl behandelt Objekte wie Frauen

-The Big Lebowski-

Einige zufällige Stichwörter

BestialischBlasterFolter
Erstellt am 3.11. 2002 um 23:09:19 Uhr von Jakob the dark Hobbit, enthält 10 Texte

Martin-Schulz
Erstellt am 20.3. 2017 um 18:51:25 Uhr von Tanja , enthält 44 Texte

Blusenschwäche
Erstellt am 18.5. 2014 um 18:46:55 Uhr von Nina, enthält 2 Texte

FriedensprozessPlauderei
Erstellt am 2.10. 2005 um 19:30:10 Uhr von neido, enthält 5 Texte


Der Assoziations-Blaster ist ein Projekt vom Assoziations-Blaster-Team (Alvar C.H. Freude und Dragan Espenschied) | 0,0296 Sek.
E-Mails sammelnde Stinke-Spammer: Fresst das! | Tolle E-Mail-Adressen