Anzahl Assoziationen zu diesem Stichwort (einige Beispiele folgen unten) 17, davon 16 (94,12%) mit einer Bewertung über dem eingestellten Schwellwert (-3) und 8 positiv bewertete (47,06%)
Durchschnittliche Textlänge 526 Zeichen
Durchschnittliche Bewertung 2,706 Punkte, 2 Texte unbewertet.
Siehe auch:
positiv bewertete Texte
Der erste Text am 18.1. 2005 um 14:36:18 Uhr schrieb
toschibar über BlasterBattleEvent
Der neuste Text am 22.2. 2011 um 04:41:43 Uhr schrieb
Blaster-Warrior über BlasterBattleEvent
Einige noch nie bewertete Texte
(insgesamt: 2)

am 29.6. 2005 um 15:18:00 Uhr schrieb
Hans*im*Glück über BlasterBattleEvent

am 22.2. 2011 um 04:41:43 Uhr schrieb
Blaster-Warrior über BlasterBattleEvent

Einige überdurchschnittlich positiv bewertete

Assoziationen zu »BlasterBattleEvent«

mcnep schrieb am 18.1. 2005 um 14:40:23 Uhr zu

BlasterBattleEvent

Bewertung: 8 Punkt(e)

mcnep@ThoR:

Du hast dich hier vom ersten Tag deiner Ankunft schon hunderte Maleoder wieviel Postings du halt abgelassen hastlächerlich gemacht: Durch dein sabberlefziges Rumdoziere zur Psychologie des SM genauso wie durch deine Verplantheit bei blasterinternen Strukturen, durch deine Humorferne und deine ewigen Divenabgänge, durch Selbstmitleid wie -gerechtigkeit, ich habe die Schnauze gehalten zu deiner ewig gleichen Leier, mit der du dich als Sachwalter aller politisch korrekten Themen dauernd selbst beklimpert hast, und vor allem habe ich geschwiegen zum unverzeihlichsten, zu deinem durch & durch schlechten Stil. Ich hab mir das alles ungerührt angesehen und dich oft sogar noch in Schutz genommen (die seelischen Magenschmerzen, die ich dabei hatte, konnte zum Glück keiner sehen), zum einen aus der Hoffnung heraus, du würdest irgendwann mal bei dir oder zumindest den Blastergepflogenheiten ankommen, ferner haben Antiquare bei mir was gut, und natürlich nicht zuletzt habe ich geschwiegen aus einer völlig bekloppten schwulen Solidarität heraus, dabei sind Schwuchteln und ich meine richtige Schwuchteln, so mit habmichlieb und tumirnix ein Menschenschlag, der mir immer verhasst war und mit zunehmender Kenntnis solcher Menschen immer verhasster wird, so Typen könntest du mir auf den Bauch binden, weißt schon. Und diese Berliner Art! Muffelig-extrovertierte Kellerkinder allesamt, auf der letzten Reise hatten wir auch so einen unzugezogenen Altberliner am Tisch, ich kann da nur sagen, Hiroshima war 1945 eindeutig der falsch gewählte Ort. Und nachdem nach unserer Begegnung in deinem Laden auch noch das letzte Stillhalteargument in Staub zerronnen ist (natürlich bin ich auch nicht dein Typ oder überhaupt pornofilmcastingverdächtig, vielleicht hätte ich mich aber auch 25 Jahre jünger machen sollen, mir ne Möhre in den Arsch stecken und ein paar Chaps drüber anziehen, keine Ahnung was du für Filme fährst oder gefahren hast) seither war es nur meiner Konfliktscheu geschuldet, daß ich nicht auch längst der Versuchung nachgegeben habe, dich als den Punchingball zu benutzen, als den du dich hier tagtäglich, von deinen Mikrotrotzphasen mal abgesehen, präsentierst. So, jetzt wieder du, Mikrofoncheck, Battlereimpriorität!

mcnep schrieb am 18.1. 2005 um 19:20:25 Uhr zu

BlasterBattleEvent

Bewertung: 24 Punkt(e)

Geht in die Welt, meine Flows, aus dem Epizentrum meines wütenden Herzens
und spült hinfort, was unsere Blastergestade versaut:
Die Transittouristen in Tarnfarben, die kinderfickerischen Dauergäste,
die Pluspunktstricher und die Zuhälter wohlfeiler Worte,
die Ramschhändler mit ihren kommissionierten Plunderwaren,
und die reklamierenden Hotelgäste mit ihren gestohlenen Handtüchern;
zermalmt alle onanistischen Selbstbewerter,
die sich am Geruch ihrer getragenen Wäsche erfreuen,
macht Kleinholz aus den Hütten der Perlenfischer,
die die Wörtersee abfischen, ohne ihr wiederzugeben
um sich ihre Fänge auf Umweltschutzpapier auszudrucken.

Schwellt an, meine Flows, eine Mauer aus Zorn komme über sie,
über die asdf–Stammler, über das Treibgut des Lebens,
das sich diese herrliche Küste zum Verrotten gewählt hat,
über die Wiedereingereisten mit gefälschten Papieren,
die betrunkenen Schreier, die nachts in den Straßen plärren,
sie sollen gären in der Hitze meines unstillbaren Hasses,
die Wanderprediger, Wanderdirnen und Wandervögel,
platzen sollen die Bäuche der Rezeptschmierer,
nur ihre immer noch spermatriefende Fratze soll zur Erkennung dienen,
beifallund hassstotterndes Blasterfußvolk, ewig zur Fron verdammt
es soll Sündflutschlossen regnen über die Brut!

Höher noch, meine Flows, eine Tsunami aus Assoziationen
möge auslöschen die schattenbleichen Tagesprotokollanten,
die Speichellecker des Enthüllungsjournalismus,
die unrettbar verlorenen Seelen mit den verrosteten Dolchen,
kein greisenstarrendes Blasterbordell bleibe von euch verschont,
fließt, fließt meine Flows in diese schwanzhungrigen Mäuler,
eine letzte tödliche BukkakeParty für alle verschrumpelten Gliedvorzeiger -
laßt kein Resort ungehudelt, kein Schwachmat bleibe von euch verschont,
nicht die spamfetten Kokser und nicht die AyurvedaSchnepfen nebenan,
nicht die mehrfachen Liegestuhbeleger, nehmt auch die Infobroker mit
und alle frühverrenteten Seelen.

toschibar schrieb am 19.1. 2005 um 11:04:21 Uhr zu

BlasterBattleEvent

Bewertung: 4 Punkt(e)

Ihr labert von der Welt,
von fehlendem Geld
und Ihr stellt Euch nicht,
habt Gedanken-Gicht,
Ihr scheut das Licht
und jammert bis die Schwarte kracht
für Euch ist es ne harte Nacht,
wenn Mutti nicht anruft
weil dann der üble Duft
Eurer vollgewichsten Wäsche bleibt,
an der Ihr Eure Piller reibt.
Denn Euer Gejaule und Gejammer
kommt wie n Vorschlaghammer
in das Wohlfühlbedürfnis jeder Frau
Du dumme Sau, hör auf,
der Gesellschaft die Schuld zu geben
dass Du darum eben
niemals zum vögeln kummst
und nie ne Alte bumst!
Frauen findet man nicht auf Klappen
und sie wollen keine Hammerjammerlappen
keine Pimmelzwerge, keine Blasterdeppen,
die von Depressionen lallen
und die Treppen runterfallen
sich danach zuknallen
weil sie den Schmerz nicht ertragen
und sich niemals wagen
was Positives zu sagen.

Ihr wedelt 8/1-Puller,
Ihr habt kleine Struller,
IchAberSageEuch: das ist völlig Ladde,
ihr kriegt sie auch damit auf die Matte,
denn es weiß jede Tuss,
dass er nur schmecken muss!
Doch wer nur Skills im Jammern hat,
den nimmt, auch wenn er nen Strammen hat,
keine Frau mit nach Hause,
denn sie erwartet eine Sause
und keine Pause
mit langen Elogien
und öden Philosophien
über Schmerz und Schuld,
Unvermögen und Ungeduld,
nimmt ne Frau Dich mit,
erwartet sie nen guten Ritt,
so ne Frau will richtig poppen -
und das kann ICH gut,
Ihr könnt mich nicht stoppen.

Voyager schrieb am 18.1. 2005 um 17:40:53 Uhr zu

BlasterBattleEvent

Bewertung: 6 Punkt(e)

acid ist der größte Klugscheißer und sein Zwilling ThoR der größte Schleimscheißer, den die Blastergemeinde bisher ertragen musste. Beide gehören mit ihren eigenen
Darmschlingen an den Blasterpranger genagelt.

Voyager schrieb am 21.1. 2005 um 23:16:10 Uhr zu

BlasterBattleEvent

Bewertung: 6 Punkt(e)

Deep Throat für versohlen-Idioten
Das ist nicht verboten,
Mit den Fäusten in den Hals,
Virtuell jedenfalls.
Vom Leben seit ihr eh gefickt,
Im Blaster zum Datenmüll geschickt,
Ihr wollt doch wohl nicht ewig leben,
Bei euch wird sich ja eh nichts mehr heben.

Einige zufällige Stichwörter

Senioren
Erstellt am 5.9. 2003 um 23:30:45 Uhr von Höflich, enthält 18 Texte

nivealos
Erstellt am 19.6. 2003 um 20:48:18 Uhr von mcnep, enthält 12 Texte

MorphischeFelder
Erstellt am 9.4. 2001 um 14:00:16 Uhr von neo fausuto/PIA, enthält 24 Texte

Monatsbinde
Erstellt am 31.3. 2003 um 08:27:37 Uhr von C., enthält 15 Texte

Schokodatteltaler
Erstellt am 30.11. 2019 um 22:03:21 Uhr von Dr. Schmidt, Notar, enthält 1 Texte


Der Assoziations-Blaster ist ein Projekt vom Assoziations-Blaster-Team (Alvar C.H. Freude und Dragan Espenschied) | 0,0128 Sek.