Anzahl Assoziationen zu diesem Stichwort (einige Beispiele folgen unten) 210, davon 115 (54,76%) mit einer Bewertung über dem eingestellten Schwellwert (-3) und 29 positiv bewertete (13,81%)
Durchschnittliche Textlänge 278 Zeichen
Durchschnittliche Bewertung -2,400 Punkte, 29 Texte unbewertet.
Siehe auch:
positiv bewertete Texte
Der erste Text am 17.3. 2002 um 19:56:39 Uhr schrieb
Claude über Trainingshose
Der neuste Text am 26.8. 2018 um 09:27:09 Uhr schrieb
Christine über Trainingshose
Einige noch nie bewertete Texte
(insgesamt: 29)

am 2.12. 2007 um 15:32:32 Uhr schrieb
kai über Trainingshose

am 16.12. 2009 um 20:26:23 Uhr schrieb
Super Tracksuit über Trainingshose

am 29.7. 2011 um 11:23:05 Uhr schrieb
Die Leiche über Trainingshose

Einige überdurchschnittlich positiv bewertete

Assoziationen zu »Trainingshose«

Timo schrieb am 13.1. 2010 um 00:40:56 Uhr zu

Trainingshose

Bewertung: 13 Punkt(e)

Ich muss immer in Trainingshose mit so einer alten, kurzen weißen adidas Turnhose mit den blauen Seitenstreifen drunter rumlaufen, Papa will das so. Die Mädchen finden meinen Po darin süß, Papa und seine Freunde auch. Wenn sie Freitagsabend genug gesoffen haben beim Kartenspielen, rufen sie mich zu sich runter, dann muss ich leiden. Mich auf den Stuhl knien, es setzt Prügel. Schläge - mit allem was sie mitgebracht haben um Spaß mit mir zu haben - Kleiderbügel, Koppel, Tepichklopfer, schwere doppelt gelegte Elektrokabel und große Paddel knallen auf die stramme Trainingshose, 30, 40 Minuten lang - solange bis ich naßgeschwitzt bin, meine Blase entleere und mein Gesicht mit Rotz überzogen ist der meinen nackten Oberkörper herunterläuft, ich nicht mehr schreie. Dann legen die Männer mich über die Tischkannte, die Trainingshose kommt in die Kniekehlen. Die dünne weiße Turnhose darunter vermag kaum noch das nun stark aufgegangene, verbläute Backenfleisch zu bedecken. Papa legt nun Stöcke, Riemen, Reitgerten, eine Tawse und Sexshoppeitschen neben mich bereit. Er sagt das die Männer mir damit nicht den Rücken oder die Beine sehr hart peitschen sollen - das bitte nur auf die kleinen Hösschen - man sieht das ja noch nach Wochen im Sportunterricht oder beim Arzt! Meine Bestrafung beginnt erneut. Geht wieder weiter. Und weiter. Und weiter, bis das Hösschen klatschnass ist, sich auf den Hügeln rot verfärbt und kleine Rinnsale meines Lebenssaftes aus dem Schritt der mißhandelten Sporthösschen die konvulsivisch zuckenden Oberschenkel hinabläuft. Ich habe wieder vollgepisst, bin schwachsinnig. Mittlerweile ist aber auch sowieso der eine oder andere Mann so erregt das er garnichtmehr prügeln will und meine letzte Hülle wird herabgepellt. Die Hosen von Papa und seinen Freunden bei dem Anblick des misshandelten Jungen-Hinterns folgen rasch nach. Sieht so aus als ob ich noch immer diese winzigen Glanz-Shorts anhätte - nur in rot-violett-blau-gefleckt, aufgedunsenen Striemenhügeln und betonhart. Drumherum nehme ich überall diese wippenden, berstendsteifen, Männerglieder war. Ich habe jedesmal wieder Angst, sie sind so groß und schwer, dick geädert, so viele. Ich will lieber das die Männer mich besinnungslos peitschen... Tun sie nicht, der Erste setzt an. Ich sehe es nicht, spüre das harte Glied zwischen meinen dumpfen Backen, Hände ergreifen meine Hüftknochen. Mit unablässigem Druck werde ich auf den Mann gezogen, ich beginne zu schaukeln, Männerhoden klatschen schwer gegen meine eigenen. Er vergeht sich an mir von hinten, hat seine schöne Zeit in mir, schändet, pflügt 10-15 Minuten lang um dann grunzend meine wunden Darmwände in harten Strahlen vollzuspritzen. Doch schon spüre ich erneut Hände eines anderen Mannes an meinen Hüften, den bekannten Druck eines Phallus zwischen meinen bestraften Arschbacken... Über drei Stunden wird brutal Vergewaltigt, nachdem jeder der 6 Männer drei mal den Beischlaf vollzogen, mit aller Kraft koitiert hat ist es endlich vorbei. Ich bin wieder brav.

tommy-big@web.de schrieb am 7.3. 2006 um 18:42:33 Uhr zu

Trainingshose

Bewertung: 15 Punkt(e)

mit einer trainingshose an kann man am besten und schnellsten wichsen!
wenn man den gummi unter die eier klemmt kann man seinen schwanz noch steifer kriegen als ohne diesen sanften druck des hosenbunds!
falls man beim wichsen dann von jemandem überrascht wird, braucht man nur den gummibund hochschnappen lassen und keiner sieht die latte mehr.
auch kann man in einer trainingshose gut mit der hand seinen ständer wixen - die flecken die dann allerdings in der hose sind, sind schon sehr verräterisch!

Franz Klammer schrieb am 4.2. 2004 um 23:07:55 Uhr zu

Trainingshose

Bewertung: 7 Punkt(e)

Zusammen mit Bommelslippern und Tennissocken bilden sie die Dresscode-Basics für den samstäglichen Einkauf beim Aldi.

Tobias schrieb am 29.7. 2011 um 09:37:50 Uhr zu

Trainingshose

Bewertung: 2 Punkt(e)

Bin 15 und bekomme noch regelmäßig Haue mit dem Rohrstock auf die Trainingshose. Nicht viel (6-10)
aber oft.
Danach tröste ich mich beim Wichsen, was in einer
Baumwollhose besonders angenehm ist. Ich habe eine
graue aus den USA, bei der man fast keine Flecken sieht. Nach dem Fußball kommt die dann in die Waschmaschine. Wichsen in meine schwarzen Hosen ist
natürlich riskanter. Aber welcher Junge ist denn ängstlich. Dann gibt es eben mehr Haue.

Henry schrieb am 25.9. 2007 um 20:29:43 Uhr zu

Trainingshose

Bewertung: 5 Punkt(e)

Ich hasse Prügelstrafe ob mit oder ohne Trainingshose. Die Trainingshose soll wohl besonders rücksichtsvoll wirken. Ob auf den blanken Po oder mit Trainingshose alles ist unmenschlich, schlimm und außerdem noch verboten

Einige zufällige Stichwörter

Papier
Erstellt am 9.12. 1999 um 13:30:55 Uhr von Tanna, enthält 110 Texte

Unendlichkeit
Erstellt am 28.3. 2000 um 16:56:02 Uhr von Simone, enthält 165 Texte

denkenistimmereineschlimmesache
Erstellt am 26.1. 2003 um 18:41:36 Uhr von voice recorder, enthält 10 Texte

wasistdennnurmitunslos
Erstellt am 2.4. 2002 um 15:16:29 Uhr von laica, enthält 17 Texte

Traumorgeln
Erstellt am 6.5. 2006 um 00:20:16 Uhr von Yadgar, enthält 4 Texte


Der Assoziations-Blaster ist ein Projekt vom Assoziations-Blaster-Team (Alvar C.H. Freude und Dragan Espenschied) | 0,0199 Sek.