Anzahl Assoziationen zu diesem Stichwort (einige Beispiele folgen unten) 216, davon 158 (73,15%) mit einer Bewertung über dem eingestellten Schwellwert (-3) und 32 positiv bewertete (14,81%)
Durchschnittliche Textlänge 415 Zeichen
Durchschnittliche Bewertung -1,083 Punkte, 67 Texte unbewertet.
Siehe auch:
positiv bewertete Texte
Der erste Text am 21.2. 2001 um 13:26:10 Uhr schrieb
basstard über kinderficker
Der neuste Text am 17.3. 2018 um 07:45:47 Uhr schrieb
Egon über kinderficker
Einige noch nie bewertete Texte
(insgesamt: 67)

am 20.2. 2006 um 00:03:00 Uhr schrieb
PoE buenoe über kinderficker

am 2.8. 2007 um 06:13:12 Uhr schrieb
barcellona über kinderficker

am 10.4. 2005 um 00:41:36 Uhr schrieb
morpok über kinderficker

Einige überdurchschnittlich positiv bewertete

Assoziationen zu »Kinderficker«

Lilith schrieb am 23.12. 2002 um 16:55:44 Uhr zu

kinderficker

Bewertung: 11 Punkt(e)

Statt sich um den Kinderficker Gedanken zu machen sollte man lieber an die gefickten kinder denken.
Der Kinderficker hat nämlich nur ein paar Minuten seinen Spaß, die Kinder aber haben ihr Leben lang unbeschreibbare Probleme.

Leopold schrieb am 9.12. 2003 um 19:40:34 Uhr zu

kinderficker

Bewertung: 5 Punkt(e)

Die netten Onkel von nebenan.

Die jungen Männer, die mit den Kindern im Park oder Freibad so gerne Ball spielen.

Der Nachbar, mit denen die armen allein erziehenden Mütter so gerne plaudern und der so gerne auf den Jungen aufpasst, wenn sie ihrer schlecht bezahlten Arbeit nachgehen.

Der Vater, der Onkel oder der Grossvater.

Der Richter, der Polizist oder der Stadtrat.

Gaddhafi schrieb am 22.9. 2001 um 01:06:11 Uhr zu

kinderficker

Bewertung: 5 Punkt(e)

Zu solchen Stichworten kann man immer wieder die undemokratischsten und menschenverachtendsten Äußerungen lesen. Es ist erschreckend.

DrNI schrieb am 4.6. 2002 um 00:46:41 Uhr zu

kinderficker

Bewertung: 4 Punkt(e)

Kinderficker sind auch Menschen. Viele Leute werden mich für diese Meinung hassen, aber jeder sollte bedenken: Es ist sehr gefährlich, einem Mensch seine Menschlichkeit abzusprechen. Wohin das führen kann, wissen wir bereits. Das gilt natürlich auch für Terroristen.

roaming dog schrieb am 8.8. 2001 um 11:59:30 Uhr zu

kinderficker

Bewertung: 5 Punkt(e)

Sicher ist das Schlimm Carlo, aber wenn wir ernsthaft einzelnen Menschen alle Menschenrechte aberkennen, wegen einem Vergehen...dann bin ich der Meinung sollten wir ernsthaft in Erwägung ziehen diesen Planeten nuklear auszubombem..denn wenn wir auch noch anfangen menschen,alle Rechte abzuerkennen, wie das ja mancherorts so üblich ist, und wenn es vielleicht überall auf der welt so scheiße ist...dann ist es glaub ich zu spät

mcnep schrieb am 6.8. 2003 um 00:45:23 Uhr zu

kinderficker

Bewertung: 8 Punkt(e)

Natürlich gibt es Kinderficker, genau wie es Kindersoldaten gibt. Die Bestialität des Menschen ist alters–, klassenund kulturübergreifend. Aus einem Teilaspekt des ganzen ein Plädoyer für verschärfte Strafmaßnahmen herauszuschneidern, wäre allerdings so sinnvoll, als wollte ich wegen Roland Koch und Philipp Mißfelder die CDU abschaffen.

Einige zufällige Stichwörter

Alpenmark-DänischerFrischkäse
Erstellt am 3.8. 2009 um 20:01:09 Uhr von orschel, enthält 3 Texte

mediensiff
Erstellt am 13.10. 2000 um 05:26:25 Uhr von dark tv, enthält 9 Texte

Vollbesitz
Erstellt am 7.8. 2007 um 17:52:30 Uhr von Rita, enthält 4 Texte

Diäten
Erstellt am 4.4. 2005 um 12:50:25 Uhr von Duracell, enthält 6 Texte

Risswunde
Erstellt am 4.3. 2004 um 18:49:02 Uhr von Siljan, enthält 5 Texte


Der Assoziations-Blaster ist ein Projekt vom Assoziations-Blaster-Team (Alvar C.H. Freude und Dragan Espenschied) | 0,0158 Sek.