Anzahl Assoziationen zu diesem Stichwort (einige Beispiele folgen unten) 90, davon 90 (100,00%) mit einer Bewertung über dem eingestellten Schwellwert (-3) und 67 positiv bewertete (74,44%)
Durchschnittliche Textlänge 200 Zeichen
Durchschnittliche Bewertung 3,611 Punkte, 13 Texte unbewertet.
Siehe auch:
positiv bewertete Texte
Der erste Text am 23.12. 2002 um 21:30:21 Uhr schrieb
Cato\PIA über mag-ich-mag-ich-nicht
Der neuste Text am 22.8. 2019 um 21:47:00 Uhr schrieb
Schmidt über mag-ich-mag-ich-nicht
Einige noch nie bewertete Texte
(insgesamt: 13)

am 26.2. 2003 um 09:12:10 Uhr schrieb
belletriste über mag-ich-mag-ich-nicht

am 18.3. 2007 um 14:52:10 Uhr schrieb
humdinger über mag-ich-mag-ich-nicht

am 7.2. 2009 um 20:14:20 Uhr schrieb
Ute über mag-ich-mag-ich-nicht

Einige überdurchschnittlich positiv bewertete

Assoziationen zu »Mag-ich-mag-ich-nicht«

Claudia schrieb am 28.4. 2008 um 10:48:38 Uhr zu

mag-ich-mag-ich-nicht

Bewertung: 10 Punkt(e)

'''ja... ich gebs ja zu (rotwerd)... mit Erdbeerlimes kann man mich absolut willig machen... ich bin eine die fester auf Knöpfe von der Fernbedienung drückt, wenn die Batterien leer sind... ich muss immer ganz laut quieken, wenn ich niedliche Tiere sehe... Wasser aus Tassen zu trinken schmeckt mir nicht!!... und wenn ich auf meine Uhr gucke, weiß ich immer nie wie spät es eigentlich war... , Männer mit Bauchnabelpiercing finde ich sehr suspekt.... unter der Dusche lese ich immer was auf Shampoo-Flaschen steht... ich habe Angst vor Füßen denn die mag ich gar nicht..... und bei Konversationen lasse ich mich nicht gerne anfassen.. und die Bild-Zeitung sowieso nicht... Zartbitter-Schokolade find ich ekelig, und bei neuen Schuhen habe ich immer Angst vor dem ersten Mal des Tragens... bei Penissen neige ich dazu, mit Edding ein Gesicht drauf zu malen ... und auf Lakritz muss ich kotzen..., bei seltsamen Grimassen brüll ich laut los vor Lachen... wenn jemand Würgegeräusche macht, muss ich mich auch mitkotzen...,Menschen die ne eigene Meinung haben sind genial, ich vergesse immer was Natursekt ist... Glöckchen an Schuhen machen bringen durcheinander... schwarze Möbel finde ich klasse... !..Meistens find ich mich schon´n bisschen geil und ich glaube Männer ficken so wie sie auch tanzen! ... Goethe war ein Säufer... und mit Sperma malt man nicht! ... Kaffee trinken gehen finde ich langweilig, doch echter ital. Speichelfäden in Mundwinkel machen mir Angst... und Rauchen beim Essen ist unhöflich!..., ich kaufe manchmal Bücher, die ich gar nicht lese..., ich hasse Lügner und Angeber...., gerade Zahlen machen mich nervös,.. ich hasse Tassen mit Aufdrucken drauf die eh kein Mensch braucht... manchmal bestelle ich mir Parkplätze in der Milchstrasse... Füße auf Sitzplätze zu legen ist asozial... und schlechte Musik aus seinem Handy laut abzuspielen noch asozialer... Furunkel auf Arschbacken tun saumäßig weh und E-Geräte bringen mich manchmal zur Weißglut... dunkle Lippenkonturen sind der absolute Abturner... lautes Babyspielzeug gehört abgeschafft... Sonnenbrillen in Diskotheken sind echt peinlich... Glühwein ist auch im Sommer geil, aber schlecht gemachte Fingernägel sind nie toll..., zu denSternen reisen möchte ich mal... Mau Mau spielen ist NICHT kindisch... Flaschen drehen ist kultig... Fotos von Muschis und Schwänzen will ich nicht sehn... von Sächsisch krieg ich Ohrenschmerzen... für Gummiteddys mach ich fast alles *g... Witze-Unterbrecher sind doof... ja Witze allgemein sind doof......Ich steh auf breite Uhren an schönen Männerhandgelenken... bin für das deutsche Wort »Fräulein« im normalen Sprachgebrauch!... Und irgendwie sollten Hausschuhe auch immer zur Wohnung passen... '''

belletriste schrieb am 5.1. 2003 um 16:10:30 Uhr zu

mag-ich-mag-ich-nicht

Bewertung: 14 Punkt(e)

mag ich: den Geruch verbrannter Maroni,
mir an heißen Maroni die Finger verbrennen

mag ich nicht: den Geruch von Popcorn,
zusehen müssen, wie Kinder im Kino besinnungslos Popcorn einwerfen

humdinger schrieb am 4.1. 2003 um 20:42:03 Uhr zu

mag-ich-mag-ich-nicht

Bewertung: 8 Punkt(e)

mag ich: wie das kleine Kind die sperrige Tür ganz allein aufgestemmt hat und wie die Eltern nicht im Geringsten halfen


mag ich nicht: wie, froh darüber, daß das kleine Kind etwas malte und nicht weiter störte, die Eltern kritiklos jeden Krakel lobten

humdinger schrieb am 28.1. 2003 um 18:32:49 Uhr zu

mag-ich-mag-ich-nicht

Bewertung: 9 Punkt(e)

mag ich: entschlossen alles hinwerfen - jetzt ist Feierabend!
Studienabbrecher.

mag ich nicht: lustlos und vergeblich herumwerkeln.
Studenten ohne Talent, nichtmal Interesse.

neo fausuto schrieb am 2.2. 2003 um 16:52:35 Uhr zu

mag-ich-mag-ich-nicht

Bewertung: 39 Punkt(e)

(+)
Insider sein, Outsider werden.

ENTBINDUNG

(-)
Insider sein. Insider bleiben.

TOTGEBURT

humdinger schrieb am 2.2. 2003 um 17:26:09 Uhr zu

mag-ich-mag-ich-nicht

Bewertung: 7 Punkt(e)

Mag ich: wenn sich Vorlieben und Abneigungen mit der Zeit ändern.

Mag ich nicht: den Wunsch, den du heute nicht mehr hast, erfüllt bekommen.
Die Erinnerung, wie du dich früher einer Überfülle geradezu erwehrt hat ... während du heute ...

humdinger schrieb am 27.1. 2003 um 11:01:27 Uhr zu

mag-ich-mag-ich-nicht

Bewertung: 10 Punkt(e)

mag ich: zum Abschied eine winzige Pantomime ohne Worte
mag ich nicht: »Einen schönen Tag noch

humdinger schrieb am 27.1. 2003 um 10:55:11 Uhr zu

mag-ich-mag-ich-nicht

Bewertung: 9 Punkt(e)

mag ich: was von Carl Jenkins früh am Morgen im Autoradio
mag ich nicht: davon eine ganze CD abhören

humdinger schrieb am 30.1. 2003 um 19:12:06 Uhr zu

mag-ich-mag-ich-nicht

Bewertung: 12 Punkt(e)

mag ich: wenn es im Winter richtig kalt ist und du spürst, wie du in eine Infrarot-Aura gehüllt bist

mag ich nicht: weder Einstrahlung noch Ausstrahlung

Cato\PIA schrieb am 23.12. 2002 um 21:30:21 Uhr zu

mag-ich-mag-ich-nicht

Bewertung: 7 Punkt(e)

mag ich:
Wenn der Winter ganz kalt geworden ist und es nach Holzfeuer riecht.
Einen Brief bekommen.
Wenn ich sehe wie sich Neo und Laura ohne Worte verständigen können.

mag ich nicht:
Einen Brief schreiben müssen.
Zum Essen aufgefordert werden überhaupt jeder sanfte Zwang.
Wenn Kinder ganz unnötig ermahnt werden.




humdinger schrieb am 4.2. 2003 um 19:49:17 Uhr zu

mag-ich-mag-ich-nicht

Bewertung: 10 Punkt(e)

Mag ich: beim Joggen von einer Frau überholt werden, die so schön und gelöst läuft und schwebt, daß ein kurzer einfühlsamer Anblick in allen strapazierten Sehnen - und Muskelzellen einen Lebensfrust-Lebenslust-Stoffwechsel auslöst.

Mag ich nicht: Transpiration ohne Inspiration.

Einige zufällige Stichwörter

Daumen
Erstellt am 19.12. 2001 um 09:48:48 Uhr von Fingerkes, enthält 25 Texte

Urologinnensterben
Erstellt am 25.11. 2003 um 21:39:42 Uhr von mcnep, enthält 7 Texte

Nacherzählung
Erstellt am 23.2. 2003 um 09:49:44 Uhr von lizzie, enthält 7 Texte

Granatbarsch
Erstellt am 6.3. 2007 um 17:53:53 Uhr von pars@work, enthält 3 Texte

französischerBlaster
Erstellt am 27.7. 2003 um 01:54:39 Uhr von Alvar & Freunde, enthält 7 Texte


Der Assoziations-Blaster ist ein Projekt vom Assoziations-Blaster-Team (Alvar C.H. Freude und Dragan Espenschied) | 0,0140 Sek.