Anzahl Assoziationen zu diesem Stichwort (einige Beispiele folgen unten) 25, davon 24 (96,00%) mit einer Bewertung über dem eingestellten Schwellwert (-3) und 8 positiv bewertete (32,00%)
Durchschnittliche Textlänge 1360 Zeichen
Durchschnittliche Bewertung 0,240 Punkte, 12 Texte unbewertet.
Siehe auch:
positiv bewertete Texte
Der erste Text am 4.12. 2003 um 01:37:08 Uhr schrieb
mcnep über Serienmörder
Der neuste Text am 27.11. 2014 um 18:55:42 Uhr schrieb
Schmidt über Serienmörder
Einige noch nie bewertete Texte
(insgesamt: 12)

am 18.2. 2011 um 02:10:05 Uhr schrieb
AIf über Serienmörder

am 6.10. 2014 um 20:50:45 Uhr schrieb
Schaukelstuhlschaukelndes über Serienmörder

am 6.10. 2014 um 20:15:01 Uhr schrieb
Freno d'Emergenza über Serienmörder

Einige überdurchschnittlich positiv bewertete

Assoziationen zu »Serienmörder«

Der Junge von nebenan schrieb am 19.8. 2009 um 13:15:55 Uhr zu

Serienmörder

Bewertung: 2 Punkt(e)

A
John Bodkin Adams, verdächtig des Mordes an 163 Patienten (England)
Adelaide-Serienmörder, zwei ungelöste Mordserien mit insgesamt zwölf Opfern (Australien)
Charles Albright, ermordete drei Prostituierte in den USA
Patrice Alegre, beging fünf Morde im französischen Toulouse
Abdallah Al-Hubal, ermordete 12 Menschen im Jemen
Beverly Allitt, ermordete vier Kinder in einem Krankenhaus in England
Roger Andermatt, tötete als Pfleger 22 Patienten (Schweiz)
Marcelo Andrade, 14 Morde in Brasilien (Vampir von Rio)
Ann Arbor Hospital Murders, acht Patientenmorde in den USA
Richard Angelo, tötete als Pfleger zehn Patienten (USA)
Amy Archer-Gilligan, verdächtigt der Morde an 50 Menschen (USA)
Ramiro Artieda, ermordete acht Menschen in Bolivien
Gertraud Arzberger, ermordete drei Säuglinge (Österreich)
Benjamin Atkins, ermordete mindestens elf Frauen (USA)
Kathleen Anne Atkinson, ermordete vier Frauen in England
John Ausonius, gestand zehn Morde in Schweden
Jean-Charles Avinain, französischer Serienmörder des 19. Jahrhunderts
Axeman of New Orleans, Pseudonym der Presse für den oder die Täter einer Mordserie mit zwölf Opfern (USA)

B
Bahadurgarh Baby Killer ungelöste dreijährige Mordserie, der zwölf Mädchen zum Opfer fielen (Indien)
Bahamas-Serienmörder beging drei Morde an Touristen
Anthony Balaam vier Morde in den USA
Joe Ball alias Alligator Man wurden fünf Morde nachgewiesen (USA)
Enrico Ballor erschlug vier Personen (Italien, 1902 hingerichtet)
Bai Baoshan ermordete insgesamt 15 Menschen (Volksrepublik China)
Marcel Barbeault, ermordete acht Frauen zwischen 1969 und 1976 in der Provinz Nogent-sur-Oise[1]
Daniel Camargo Barbosa soll 72 Morde begangen haben
Velma Margie Barfield, vergiftete sieben Personen (USA)
Jürgen Bartsch alias Kirmesmörder, verurteilt wegen vier Morden
Erzsébet Báthory alias Blutgräfin, Opferzahl ist bis heute umstritten (verurteilt wegen 80 Taten, Vermutungen gehen bis zu 650)
Herbert Baumeister (USA 19801990, 16 Opfer)
Patrick Baxter (USA 19871990, drei Opfer)
Beane Family (Schottland, 15. Jh.)
Martha Beck & Raymond Fernandez alias The Lonely Hearts Killers (USA 1947–1949, 16 Opfer)
Ernst-Dieter Beck, vergewaltigte und ermordete zwischen 1961 und 1965 drei Frauen[2]
Marie Alexandrine Becker verurteilt wegen elf Morden (Belgien)
Mary Flora Bell ermordete als 11-jährige zwei Jungen in Newcastle, England
Bender-Family alias Bloody Benders (USA –1870)
Robert Berdella verurteilt wegen sechs Morden an jungen Männern in Kansas City, USA
Marco Bergamo alias Monster von Bozen, tötete in den 1980ern und 1990ern fünf Frauen[3]
Helfried Berger soll vier Prostituierte ermordet haben (Österreich)
Bergie-Morde ungelöste Mordserie der drei Menschen zum Opfer fielen
David Berkowitz alias Son of Sam verurteilt wegen sechs Morden (USA)
Paul Bernardo & Karla Homolka verurteilt wegen Vergewaltigung, Totschlages bzw. Mordes in mindestens zwei Fällen (Kanada)
Marie Besnard in 13 Fällen verdächtigt, aber mangels Beweisen freigesprochen (Frankreich)
Kenneth Bianchi & Angelo Buono alias The Hillside Stranglers wurden wegen fünf bzw. zehn Morden verurteilt (USA)
Bible John (drei ungeklärte Morde in Schottland)
Andreas Bichel
Mohammed Bijeh und Ali Baghi alias Vampires of the Teheran Desert
Richard Biegenwald alias Thrill Killer (USA)
Donato Bilancia alias Riviera-Serienmörder oder Das Monster von Ligurien, gestand 18 Morde
Simon Bingelhelm (hingerichtet am 6. Juni 1600 in Gröningen wegen 71 verschiedenen Straftaten, darunter Beteiligung an 26 Morden)
Jake Bird alias Tacoma Axe Killer
David Birnie (Australien 1986, fünf Opfer)
Arthur Gary Bishop verurteilt u.a. wegen fünf Morden an Jungen (USA)
Lawrence Sigmund Bittaker & Roy Norris (USA 1979, fünf Opfer)
Black Doddler Homosexuellenmörder, der nie gefasst wurde (San Francisco)
Robert Black drei Morde (Großbritannien)
Rudy Bladel alias Railway Sniper (USA)
Elfriede Blauensteiner alias Schwarze Witwe, verurteilt wegen drei Morden (Österreich)
Wayne Clifford Boden alias Vampire Rapist (Kanada), fünf Opfer zwischen 1968 und 1970
Cecile Bombeek alias Schwester Godfrida, mehr als 30 Opfer
Nicolai Boner, tötete vier Personen in Haifa, vor allem Obdachlose
William Bonin alias Freeway Killer verurteilt wegen Vergewaltigung und Ermordung von zehn Menschen (zeitweiliger Komplize: Vernon Butts)
Bernd Bopp ermordete 22 Frauen vor allem im Rhein-Neckar-Gebiet[5]
Werner Boost & Franz Lorbach (Deutschland 1953–1956, fünf Opfer)
Ian Brady & Myra Hindley alias Moors Murderers verurteilt wegen fünf gemeinschaftlicher Morde (Großbritannien)
Vladimir Bratislav alias Biest von Lysva, tötete und vergewaltigte 1995-1998 etwa dreißig Frauen[6] (Russland)
Thomas Eugene Braun und Leonhard Maine wegen drei Morden zum Tode verurteilt (USA)
Gregory Breeden soll in und um Kansas City acht Prostituierte getötet haben (USA)
Joseph Briggen soll mindestens zwölf Menschen getötet haben (USA)
Marie-Madeleine de Brinvilliers, auch bekannt unter dem Titel Marquise de Brinvilliers (17. Jahrhundert, verurteilt wegen dreier Morde) (Frankreich)
Eugene V. Britt (USA 1995, elf Opfer)
Robert Charles Browne, gestand 49 Morde zwischen 1970 und 1995, für einen wurde er bereits verurteilt (USA)
Jerome Brudos alias Lust Killer (USA)
Judias Buenoano (USA 19711980, drei Opfer)
Ted Bundy bei ihm wurde zum ersten Mal der Begriff „Serienkiller“ verwendet (USA)
William Burke und William Hare (19. Jahrhundert) (Schottland)
Roman Burtsev sechs Morde in Russland
Eugene Butler tötete sechs Menschen (USA, gestorben 1913)

C
Juan Martin Cantu arbeitete heimlich als Auftragskiller
Ricardo Caputo Gebürtiger Argentinier der in den USA und Mexico mindestens vier Frauen umbrachte
Harvey Carignan alias Want-ad Killer, hat mindestens sieben Menschen erschlagen (USA)
David Carpenter alias Trailside Killer (USA)
Dean Carter ermordete fünf Frauen (USA)
André Luiz Cassimiro alias Würger von Juiz de Fora, beging fünf Morde in Brasilien
Jarvis Catoe 13 Morde in New York
Pierre Chanal Verdächtigt, zehn Morde an jungen Männern begangen zu haben. Beging vor seinem Prozess 2003 Selbstmord
Richard Trenton Chase alias Vampire of Sacramento (USA)
John Christie britischer Serienmörder mit nekrophilen Neigungen (1953 hingerichtet)
Joseph Christopher (USA, 13 Opfer)
Douglas Daniel Clark und Carol Bundy alias Sunset Strip Slayer
Robert George Clements tötete vier Frauen in England
Gergory Clepper ermordete acht Frauen in den USA
Cleveland-Torso-Mörder zwölf Morde
Gerardo Colazio kroatischer Kriegsverbrecher und Serienmörder
Carroll Edward Cole 16 Morde in den USA
Alton Coleman und Debra Denise Brown acht Morde (USA)
John Norman Collins alias Michigan Murderer, tötete in den USA sieben Menschen
Daniel Conahan folterte und tötete mindestens fünf Menschen in Florida
Rory Enrique Conde alias The Tamiami Strangler (USA)
Adolfo Constanzo ermordete Menschen in Kulthandlungen (Mexiko)
Michael Copeland tötete mindestens drei Männer
Ray und Faye Copeland ältestes Paar, das in den USA zum Tode verurteilt wurde
Dean Corll alias Candyman (USA)
Juan Vallejo Corona tötete innerhalb weniger Wochen 25 Männer (USA)
Daniel Lee Corwin drei Morde in den USA
Antone Costa alias Provincetown Vampire
Erich Edgar Cooke ermordete acht Menschen (Australien, 1964 hingerichtet)
Richard Francis Cottingham alias Mid Town Torso Killer
Mary Ann Cotton bis zu 20 Morde in England
Thomas Neill Cream einer der ersten Serienmörder der modernen Rechtsgeschichte
Charles Cullen gestand, 30 bis 40 Morde begangen zu haben (19872003) (USA)
Gordon Frederick Cummins alias Black-out-Ripper
Andrew Phillip Cunanan fünf Morde in den USA
Cypka bis zu 30 Morde in Polen

D
Jeffrey Dahmer alias Cannibal of Milwaukee, tötete mindestens 17 Männer und Jugendliche in den USA
Adonis Daglis alias Ripper von Athen
Murl Daniels und John Coulter West töteten 1948 fünf Menschen in Ohio
Horst David alias Würger von Regensburg, gestand sieben Frauenmorde (Deutschland)
Olaf Däter tötete fünf ältere Frauen innerhalb von zehn Tagen (Deutschland)
Francisco de Assis Pereira alias Maníaco do Parque
Delfina und Maria de Jesús Gonzáles töteten 91 Menschen in dem von ihnen betriebenen Bordell in Guanajato
Francisko del Junco ermordete vier Frauen in Miami
Karl Denke alias Papa Denke, tötete mindestens 31 Menschen (Deutschland)
Paul Denyer alias Frankston Serial Killer
Albert Henry DeSalvo alias Boston Strangler
Robert Rubane Diaz ermordete zwölf Krankenhauspatienten (USA)
Klaus Diederich beging drei Morde in Kassel
Thomas Lee Dillon erschoss fünf Menschen in Ohio
Westley Allan Dodd gestand drei Sexualmorde (USA)
Nannie Doss alias Arsenic Annie oder Giggling Grannie, ermordete elf Menschen
Double Initial Killer drei Mädchenmorde in Rochester. Einer der Verdächtigen war ironischerweise Kenneth Bianchi
Hermann Drenth ermordete 50 Witwen quer durch die USA
John Francis Duffy und David Mulcahy alias Railway Rapist
Peter Dupas ermordete drei Frauen in Melbourne
Martin und Marie Dumollard töteten mehrere Menschen in Frankreich
Marc Dutroux belgischer Mörder und Kinderschänder
Amelia Elizabeth Dyer eine von vielen sogenannten Baby Farmers
Nikolai Dzhumagaliev alias Metallgiftzahn

E
Volker Eckert (Deutschland), neun nachgewiesene Frauenmorde, vier weitere zur Last gelegt
Mack Ray Edwards ermordete sechs Kinder in Los Angeles
Russel Ellwood (acht Morde)
Alfred Engleder alias Mörder mit dem Maurerfäustel
Marti Enriqueta selbsternannte Hexe, die Anfang des 20. Jahrhunderts in Barcelona Kinder tötete und teilweise aufaß
Kenneth Erskine alias Stockwell Strangler
Donald Leroy Evans (USA 19771991, für zwei Morde verurteilt, nach Selbstauskunft etwa 60 begangen)
Larry Eyler alias Interstate Killer, verantwortlich für mindestens 23 Morde

F
Christine Laverne Falling tötete mindestens drei Kinder in den USA
Raymond Fernandez und Martha Beck alias The Lonely Hearts Killers
Werner Ferrari wegen fünf Morden an Kindern zu lebenslanger Haft verurteilt
Albert Fish exzessivster polymorpher Perverser der Kriminalgeschichte
Michel Fourniret gestand neun Morde
Wayne Adam Ford ermordete vier Frauen in Kalifornien
Kendall Francois ermordete acht Frauen in den USA
Joseph Paul Franklin verurteilt u. a. wegen zwanzig Morden
Mario Furlan und Wolfgang Abel alias Organizzazione Ludwig 1987 wegen zehn Morden verurteilt
Franz Fuchs alias Briefbomber

G
John Wayne Gacy alias Pogo the Clown (USA, 33 Opfer)
Gerald und Charlene Gallego ermordeten zehn Menschen (USA)
Ferdinand Gamper (sechs Opfer)
Luis Alfredo Garavito Cubillos alias El Loco
Gilles Garnier Kannibale der mindestens vier Menschen tötete (Frankreich)
Carlton Gary alias Stocking Strangler
Donald Gaskins alias Pee Wee
Ed Gein alias Plainfield Ghoul
Guy Georges alias Bastille-Mörder
Kristen Gilbert Krankenschwester, die mindestens vier Menschen tötete
Giancarlo Giudice alias Diablo di Torino
Harvey Murray Glatman (USA, drei Opfer)
John Martin Glover alias North Shore Granny Killer
Peter Göbbels vergewaltigte und ermordete mindestens vier Frauen in Berlin
Billy Gohl ermordete aus Habgier mindestens 50 Seeleute in Aberdeen (Washington)
Anatoly Golovkin wegen elf Morden an Jungen zum Tode verurteilt (Russland)
Klaus Gosmann alias Mittagsmörder verurteilt wegen fünf Morden
Gesche Gottfried alias Engel von Bremen (15 Opfer)
Vaughn Greenwood alias The Skid Row Slayer (elf Opfer)
Carl Großmann alias Die Bestie vom Schlesischen Bahnhof
Max Gufler (Österreich) wegen vier Morden und zweier Mordversuche verurteilt
Belle Gunness (eigentlich Brynhild Paulsdatter Storset) alias The Black Widow
Frank Gust alias Rhein-Ruhr-Ripper
Maria G., Waltraud W., Irene L., Stefanija M., Maria G., die Todesengel von Lainz

H
Fritz Haarmann alias Vampir von Hannover und Schlächter von Hannover
John George Haigh alias Acid bath murderer, tötete sechs Menschen und löste sie in Schwefelsäure auf
Erwin Hagedorn gestand drei Morde an Kindern
Jaspar Hanebuth 1653 hingerichtet für 19 Morde und zehn Diebstähle
Robert Christian Hansen gestand 17 Morde
Anthony John Hardy alias The Camden Ripper
Charles Hatcher tötete 16 Menschen in Iowa, Nebraska und Missouri
Erich Hauert alias Das Monster vom Zollikerberg
Francis Heaulme soll sieben Menschen in Frankreich getötet haben
Neville George Clevely Heath alias The Gentleman Vampire
Egon Heidenberger soll mindestens drei Morde begangen haben
Gary Michael Heidnik entführte, vergewaltigte und ermordete schwarze Frauen in Philadelphia
Jürgen Hein tötete drei Frauen in Berlin und Baden-Baden
William Heirens tötete drei Menschen in Chicago
Sabine Hillschenz ermordete neun Säuglinge
Myra Hindley & Ian Brady alias The Moors Murderers
Sadamichi Hirasawa vergiftete zwölf Menschen, wovon 10 starben
Karl Hoffmann alias Totmacher
H. H. Holmes, eigentlich Herman Webster Mudgett, alias der Teufel von Chicago
Thomas Holst hat drei Frauen ermordet
Karla Homolka, »the Barbie-Killer«, tötete mit Ihrem Mann drei Mädchen
Fritz Honka Mord und Totschlag in drei Fällen
Hu Wanlin tötete als falscher Arzt mindestens 146 Patienten (China)
Johann Otto Hoch beging mindestens 15 Morde (USA)

I
Arwed Imiela alias Der Blaubart von Fehmarn (vier Opfer)
Javed Iqbal (über 100 Opfer)
John Colin Ireland alias Gay Slayer

J
Jack the Ripper Pseudonym eines Mörders der nie gefasst wurde
Jack the Stripper tötete mehrere Prostituierte (19641965)
Calvin Jackson beging neun Morde (USA1973)
Marie Jeanneret acht Morde in Lausanne
Héléne Jegado vergiftete 23 Menschen (Frankreich, 1852 hingerichtet)
John Joubert gestand drei Morde (USA, 1996 hingerichtet)

K
Theodore Kaczynski alias der Unabomber (USA, drei Opfer)
Joseph Kallinger alias The Shoemaker
Patrick Wayne Kearney alias Trash Bag Murderer (USA, 21 Opfer)
Edmund Emil Kemper III. alias Co-Ed Killer
Kelly Kiernan ermordete neun Menschen zwischen 1975 und 1983
Willi Kimmritz „Schrecken der brandenburgischen Wälderdrei Morde und 25 Vergewaltigungen
Kindermörder von Pirmasens
Béla Kiss ermordete in Ungarn mindestens 23 Menschen, er wurde nicht gefasst
Werner Kniesek ermordete vier Menschen (Österreich)
John Paul Knowles alias The Cassanova Killer (USA1974)
Vasili Komaroff alias The Wolf of Moscow
Randy Steven Kraft 16 nachgewiesene Morde (USA)
Joachim Georg Kroll alias Menschenfresser von Duisburg
Richard Kuklinski alias Iceman
Peter Kürten alias Vampir von Düsseldorf

L
Leonard Lake und Charles Ng begingen 13 Morde (USA 19841985)
Henri Désiré Landru alias Blaubart von Paris
Posteal Laskey alias Cincinnati Strangler
Christa Lehmann vergiftete drei Menschen
Thomas Lemke (drei Opfer)
Eddie Leonski US-amerikanischer Soldat, der in Melbourne drei Frauen umbrachte
Stephan Letter tötete als Krankenpfleger 29 Patienten
Achim Libmann mindestens zwei Morde in Deutschland
Bobby Joe Long ermordete neun Frauen (USA)
Pedro Alonzo Lopez alias Das Monster der Anden
Werner Boost & Franz Lorbach begingen drei Doppelmorde im Umkreis von Düsseldorf
Émile Louis soll sieben Frauen ermordet haben (Frankreich)
Henry Lee Lucas & Ottis Elwood Toole begingen mindestens 14 Morde, in weiteren 100 Fällen gelten sie als Hauptverdächtige (USA)
Franz-Josef Ludy vier Morde und drei Mordversuche in Deutschland
Bruno Lüdke beging angeblich 53 Morde
Lothar Luft mindestens drei Morde (Deutschland)
Michael Lupo Italiener, der vier Menschen in England tötete
Lisbon Ripper wird verdächtigt, sieben Frauen ermordet zu haben

M
Cedric Maake tötete zehn Menschen und vergewaltigte zahlreiche Frauen (Südafrika)
Patrick David Mackay tötete in den Jahren 1974 und 1975 elf Menschen in England
Hiroshi Maeue erwürgte 2005 in Japan drei Menschen
Christine Malèvre mindestens 30 Menschen getötet
Charles Manson Anführer derManson-Family“ die 1969 für mindestens acht Morde verantwortlich ist
Peter Manuel tötete neun bis zwölf Menschen in Großbritannien
Zdzisław Marchwicki tötete zwischen 1964 und 1972 über 21 Frauen in Polen
Martha Marek vergiftete vier Menschen
Johannes Mashiane alias The Beast of Atteridgeville
Robert Maudsley alias Britain's own Hannibal, tötete vier Menschen in England
Władysław Mazurkiewicz hingerichtet für Frauenmorde in Polen
William McDonald (Serienkiller) alias The Sydney Mutilator
Kenneth Allen McDuff (verurteilt und hingerichtet für 14 Morde)
Ivan Milat beging sieben Morde in Australien
Paul Minow erstach drei Kinder im Jahr 1907
Tsutomu Miyazaki alias Otaku-Mörder
Sylvester Mofokeng zwölf Morde (Südafrika)
Catherine Monvoisin alias La Voisin
Peter Moore ermordete vier Männer in Wales
Raymond Leslie Morris alias Monster of Cannock Chase
Elifasi Msomi alias South Africa's Axe Killer
Hermann Webster Mudgett alias H. H. Holmes alias Teufel von Chicago
John Allen Muhammad und Lee Boyd Malvo alias The Beltway Sniper
Herbert Mullin beging 13 Morde in Kalifornien
Stefanija Meyer, eine der Todesengel von Lainz

N
Alvin Neeley & Judith Ann Neelley angeklagt wegen 15 Morden
Donald Neilson alias Black Panther
Earl Nelson ermordete 22 Frauen und Kinder (USA, 1928 hingerichtet)
Arnfinn Nesset vergiftete 22 Patienten
Charles Ng und Leonard Lake ermordeten 13 Menschen (USA)
Dennis Nilsen alias Monochrome Man, tötete 15 Männer zwischen 1978 und 1983 (England)
Marianne Nölle sieben nachgewiesene Morde zwischen 1984 bis 1992 (Deutschland)

O
Paul Ogorzow alias S-Bahn-Mörder, tötete acht Frauen in Berlin
Clifford Robert Olson tötete elf Jugendliche in Kanada
Anatolij Onoprijenko ermordete von 1989 bis 1996 52 Menschen in der Ukraine
Wolfgang Ott für zwei Morde verurteilt, zwei weitere verdächtigt

P
Pietro Pacciani alias Mostro di Firenze, tötete acht Pärchen in der Umgebung von Florenz
William Palmer soll acht Menschen vergiftet haben
Andras Pandy ermordete sechs Familienmitglieder (Belgien)
Carl Panzram tötete mehr als 20 Menschen in den USA
Thierry Paulin und Jean Mathurin alias Monster von Montmartre
Louise Peete wegen mehrfachen Mordes hingerichtet (USA)
Leszek Pękalski, mindestens 17, möglicherweise über 80 Opfer zwischen 1984 und 1992
Steven Brian Pennell alias Corridor Killer
Michel Peiry, auch alsSadist von Romont“ bekannt, folterte und tötete fünf Jugendliche.
Marcel Petiot hingerichtet für 27 Morde (Frankreich)
Kaspars Petrows verurteilt für 13 Morde (Lettland)
Robert Pickton er wird verdächtigt über 49 Frauen umgebracht zu haben (Kanada)
Eusebius Pieydagnelle tötete sechs Menschen in Frankreich
Werner Pinzner alias St.-Pauli-Killer gestand fünf Morde
Alexander Pitschuschkin gestand 63 Morde die er in Moskau begang
Rudolf Pleil alias Totmacher
Norbert Poehlke alias Hammermörder
Heinrich Pommerenke alias Ungeheuer vom Schwarzwald
Cleophus Prince Jr erstach sechs Frauen in San Diego
Dorothea Puente für drei Morde verurteilt

Q
Thomas Quick gestand 16 Morde, verurteilt für zehn Morde

R
Dennis Rader alias BTK-Strangler
Gilles de Rais alias Blaubart soll 140 Kinder gefoltert und getötet haben (1434–1440)
Richard Ramírez alias The Night Stalker
Thomas Rath (Mörder) alias Moormörder, beging zwischen 1981 und 1983 in und um Bremen vier Sexualmorde an Mädchen und Frauen
Melvin Rees alias Sex-Beast
Lutz Reinstrom tötete zwei Frauen in Hamburg
Vera Renczi vergiftete 35 Menschen in Rumänien
Angel Maturino Resendez alias Railroad Killer
Gary Ridgway alias The Green River Killer
Joel Rifkin 18 nachgewiesene Morde
John Edward Robinson alias Slavemaster
José Antonio Rodríguez Vega vergewaltigte und tötete 16 Frauen in Spanien
Michaela Röder alias Todesengel von Wuppertal
Dayton Leroy Rogers alias, Molalla Forest Killer, tötete acht Prostituierte in Portland[8]
Hansjoachim Rosenthal zwei Morde
Michael Bruce Ross alias Connecticut Serial Killer
Mark Andrew Rowntree vier Morde in England
Fritz Rudloff hingerichtet für vier Morde
Thomas Rung tötete sieben Menschen

S
Amelia Sach und Annie Walters alias Finchley baby farmers
Sägemörder von Hannover
Darja Saltykowa soll 139 Menschen getötet haben (1801 gestorben)
Altemio Sanchez alias Bike Path Rapist (USA)
Harald Sassak sieben Morde in Wien
John Gerard Schaefer Polizist aus Florida, der mindestens zwei Menschen tötete.
Hugo Schenk Österreicher, der vier Mädchen tötete (1884 hingerichtet)
Egidius Schiffer alias Würger von Aachen ermordete fünf Mädchen und Frauen.
Schlächter von Mons soll sieben Frauen getötet haben
Charles Howard Schmid Jr. drei nachgewiesene Morde.
Ulrich Schmidt alias Feiertagsmörder, ermordete fünf Personen[9]
Wolfgang Schmidt alias Rosa Riese oder Bestie von Beelitz
Friedrich Schumann ermordete sechs Menschen im Wald bei Falkensee
Antoinette Scieri 12 Morde
John Martin Scripps ermordete mindestens drei Touristen in Singapur
Heriberto Seda alias The New York Zodiac Killer
Adolf Seefeldt alias Sandmann tötete nachweislich zwölf Knaben
David Selepe tötete elf Frauen in Südafrika
Tommy Lynn Sells, gestand bis zu 70 Morden, wurde wegen eines Mordes 1999 zum Tode verurteilt[10]
Arthur John Shawcross ermordete 13 Menschen (USA)
Harold Shipman alias Dr. Death
Robert Joseph Silveria alias Boxcar Murderer
Norman Afzal Simons alias Station Strangler
Moses Sithole verurteilt u. a. wegen 38 Morden (Südafrika)
George Joseph Smith alias Brides in the bath murderer, tötete drei Frauen
Mark Alan Smith, vier Frauenmorde in Frankfurt am Main, Verdacht auf acht Frauenmorde
Richard Speck beging elf Morde in Chicago
Timothy Spencer wegen fünf Morden hingerichtet
Aleksander Spesivtsev alias Sascha, wegen 19 Morden zum Tode verurteilt
Lucian Staniak wurde für sechs Morde zum Tode verurteilt
Gerald Stano tötete 41 Frauen vorwiegend in Florida und New Jersey (1998 hingerichtet)
Charles Starkweather tötete 11 Menschen (1959 hingerichtet)
Cary Stayner alias Yosemite Murderer (USA, vier Opfer)
Kurt-Friedhelm Steinwegs alias Monster vom Niederrhein
Franz Stockreiter ermordete drei Frauen in Niederösterreich
Jaroslav und Dana Stodola acht Raubmorde in Tschechien
John Thomas Straffen drei Morde an Kindern
Peter Stump beging mindestens 16 Morde.
Reiner Sturm mindestens drei Morde in Deutschland
Henry Stutzbach Pseudonym eines dreimaligen Mörders aus Berlin.
Roberto Succo ermordete sieben Menschen in Italien und Frankreich
William Lester Suff gestand 19 Morde
Ahmad Suradji tötete in elf Jahren 42 Menschen (Indonesien)
Peter William Sutcliffe alias Yorkshire Ripper
Michael Swango drei Morde nachgewiesen (USA)
Swiatek Kannibale, der mindestens sechs Menschen tötete (Westgalizien)
Waldemar Victor Szczepinski alias „Doorbell Killer

T
Ludwig Tessnow mindestens vier Morde
Sipho Thwala alias Phoenix Strangler, vergewaltigte und ermordete mindestens 16 Frauen (Südafrika)
Marybeth Tinning ermordete neun Kinder (USA)
Jane Toppan vergiftete 31 Menschen in den USA
Andrei Romanowitsch Tschikatilo alias Der Ripper von Rostow, wurden 53 Morde nachgewiesen (Sowjetunion)
Jean-Baptiste Troppmann acht Morde in Frankreich
Metod Torinus tötete fünf Frauen in Kroatien
Tufania alias Tofana oder Teofania
Chester Dewayne Turner ermordete elf Menschen in Los Angeles

U
Jack Unterweger beging mindestens zehn Morde in Österreich, Tschechien und den USA
Sophie Charlotte Elisabeth Ursinus war eine mehrmalige Giftmörderin im 18./19. Jahrhundert

V
Joseph Vacher alias Jack, l'éventreur du sud-est, beging mindestens elf Morde in Frankreich
Herman Vajicek Wizard of Chicago vergiftete in Chicago sechs Menschen, darunter vier Kinder
Dimitris Vakrinos fünf Morde
Maria Velden alias Blaubeer-Mariechen, vergiftete fünf Menschen in Kempen
Louise Vermilyea mindestens neun Menschen in Illinois mit Arsen vergiftet
Hans Vollenweider wegen drei Morden hingerichtet (Schweiz, –1940)

W
Margaret Waters fünf Morde in England
Coral Eugene Watts alias The Sunday Morning Slasher
Jeanne Weber alias Ogresse de Goutte d'Or, tötete zehn Kinder in Frankreich
Helmut Weidenbröker ermordete fünf Frauen in und um Aachen
Eugen Weidmann sechs Morde in Frankreich
Gerd Wenzinger alias Havelripper
Frederick West & Rosemary West begingen zehn Morde in England
Nathaniel White sechs Morde in den USA
Elisabeth Wiese hingerichtet wegen fünf Kindermorden
Christopher Bernard Wilder (USA1984, mindestens zwölf Opfer)
Stuart Wilken alias Boetie Boer
Wayne Williams (Mörder) alias The Atlanta Child Killer
Catherine Wilson soll sieben Menschen getötet haben (1862 hingerichtet)
Randall Brent Woodfield soll für bis zu 18 Morde und 60 Sexualverbrechen verantwortlich sein
Aileen Wuornos erschoss sieben Männer in Florida
Manfred Wittmann drei Morde in Deutschland
Michael Wolter (Serienmörder) ermordete mindestens fünf Frauen in Deutschland
Steve Wright ermordete fünf Prostituierte

X
Elias Xitavhudzi alias Pangaman ermordete 16 Frauen in Atteridgeville (Südafrika)
Yang Xinhai verurteilt wegen 67 Morden in vier chinesischen Provinzen

Y
Yoo Young-chul
Graham Young britischer Mörder, der drei Menschen vergiftete

Z
Mhlengwa Zikode alias Donnybrook Serial Killer
Rudolf Zimmermann Krankenpfleger der mindestens 70 Patienten getötet haben soll
Anna Margaretha Zwanziger vergiftete drei Menschen (1811 hingerichtet)
Dieter Zurwehme verurteilt u. a. wegen vier Morden
Zodiac-Killer Pseudonym eines Serienmörders, der fünf Menschen tötete


Quelle : wikipedia

Einige zufällige Stichwörter

Frust
Erstellt am 7.8. 2000 um 18:57:06 Uhr von Cinderella, enthält 58 Texte

Knorke
Erstellt am 3.9. 2002 um 11:40:19 Uhr von Ugullugu, enthält 11 Texte

Badminton
Erstellt am 6.11. 2001 um 21:22:52 Uhr von gareth, enthält 18 Texte

vernetzungsstelle046
Erstellt am 18.3. 2003 um 09:38:14 Uhr von vernetzungsstelle046, enthält 3 Texte

GötterschreiInDerDämmerung
Erstellt am 10.1. 2002 um 08:31:35 Uhr von Penelope, enthält 8 Texte


Der Assoziations-Blaster ist ein Projekt vom Assoziations-Blaster-Team (Alvar C.H. Freude und Dragan Espenschied) | 0,0200 Sek.
E-Mails sammelnde Stinke-Spammer: Fresst das! | Tolle E-Mail-Adressen