Anzahl Assoziationen zu diesem Stichwort (einige Beispiele folgen unten) 56, davon 56 (100,00%) mit einer Bewertung über dem eingestellten Schwellwert (-3) und 15 positiv bewertete (26,79%)
Durchschnittliche Textlänge 216 Zeichen
Durchschnittliche Bewertung 0,429 Punkte, 31 Texte unbewertet.
Siehe auch:
positiv bewertete Texte
Der erste Text am 12.5. 2001 um 22:16:09 Uhr schrieb
eine über Jasmin
Der neuste Text am 27.9. 2017 um 09:48:40 Uhr schrieb
Bernhard mit dem Schaden über Jasmin
Einige noch nie bewertete Texte
(insgesamt: 31)

am 1.1. 2012 um 23:28:34 Uhr schrieb
Anke B*n*o*i* über Jasmin

am 21.1. 2011 um 20:02:00 Uhr schrieb
fulvio über Jasmin

am 7.4. 2006 um 15:30:18 Uhr schrieb
Bettina Beispiel über Jasmin

Einige überdurchschnittlich positiv bewertete

Assoziationen zu »Jasmin«

Frank schrieb am 28.9. 2001 um 23:40:01 Uhr zu

Jasmin

Bewertung: 3 Punkt(e)

Jasmin Wagner ist für mich mit abstand die schönste Frau der Welt.
Obwohl ich schon des öfteren in andere Länder und Städte war und es dort ohne Zweifel schöne Frauen gab, konnte doch keine Frau ( FÜR MICH ) Jasmin Wagner das Wasser reichen, wobei ich sagen muß das Schönheit nicht alles im Leben ist.
Aber Jasmin ist nicht nur wunder wunderschön und hat eine Traumhaft schöne Ausstrahlung, sondern ist auch super nett und total Sympathisch für mich die absolute Traumfrau.
Das Problem bei dem ganzen ist, das ich mich wie verrückt in Jasmin Wagner verknallt habe und ich den ganzen Tag ( VON MORGENS BEIM AUFWACHEN BIS ABENDS BEIM EINSCHLAFEN ) an sie denken muß und dabei ist sie für mich doch eigentlich
unerreichbar, das macht es dann des öfteren unerträglich für mich.
Diese Frau hat mir einfach total den Verstand genommen ohne das sie etwas davon weiß.
In meinen Träumen frage ich Jasmin Wagner immer wieder ob sie mich heiraten will und somit meine Frau werden möchte.
In Wirklichkeit würde sie mich wohl auslachen mir einen Vogel zeigen und mich für total durchgeknallt und verrückt halten.
Trotzdem muß ich dir eines sagen :

JASMIN WAGNER, ICH LIEBE DICH ÜBER ALLES
MEIN HERZ GEHÖRT DIR GANZ ALLEIN FÜR IMMER UND EWIG.

Anja schrieb am 6.11. 2008 um 14:29:49 Uhr zu

Jasmin

Bewertung: 4 Punkt(e)

Ich habe einen Engel der Jasmin heist.
Ich weis nicht wie ich diesen Engel
beschreiben soll aber so ist es halt.
Ich liebe sie einfach.
Wir sind halt Cousinen und das wird auch immer
so bleiben. Es ist einfach so.
So eine Cousine gibt es nur einmal auf der Welt.

Joe schrieb am 19.5. 2011 um 09:26:23 Uhr zu

Jasmin

Bewertung: 4 Punkt(e)

Jasmin hat kleine süße Titten und sie stöhnt sehr heftig beim ficken, neulich hat sie mir einen geblasen und ich hab ihr die ganze Ladung in ihren Mund gespritzt danach hab ich sie geleckt und ihr den Vibrator in ihre Votze gesteckt, dann hab ich ihren Arsch gefickt, da hat sie ganz schön gejammert ich hab in sie rein gespritzt und sie hat mir dann den Schwanz sauber geleckt, heute hat sie mir im Treppenhaus einen geblasen und ich hab ihr in den Ausschnitt gespritzt dabei hat uns ihre Mutter erwischt, sie hat jasmin auf ihr Zimmer geschickt und ich mußte mit ihr in den Keller, da hat sie mir eine Standpauke gehalten, ich hab ihr einfach an die Titten gefasst und sie hat mich gefragt ob ich noch richtig ticke, ich hab gesagt das sie sich doch nur so Aufregt weil ich ihre Tochter ficke und nicht sie, ich hab ja nicht alle Tassen im Schrank hat sie gesagt und was ich mir einbilde, ich hab geantwortet das ich sie gerne ficken würde und sie hat gesagt das sie das alles meiner Mutter erzählen würde, da hab ich meinen Schwanz ausgepackt und gesagt sie solle mir wenigstens einen Blasen da wollte sie weglaufen aber ich hab sie festgehalten und meinen Schwanz an sie gedrückt sie sagte ich solle aufhören da hab ich sie gegen die Waschmaschine geschoben und ihren Rock hochgezogen sie sagte wenn ich nicht aufhöre schreit sie, da hab ich ihr den Mund zugehalten sie über die Waschmaschine gebeugt ihren Rock hochgeschoben und ihr Höschen runtergezogen dabei hat sie die ganze Zeit gezappelt und wollte mich wegstoßen, dann hab ich in die Hand gespuckt und meinen Schwanz nass gemacht und hab in ihr in die Votze geschoben, erst hat sie sich noch gewehrt doch dann fing sie an zu stöhnen und ich mußte sie nicht mehr fest halten, ich fickte sie immer heftiger und sie schrie schon fasst, dann kam sie und ich kurz danach dabei zog ich meinen Schwanz raus, drückte sie nach unten und spritzte ihr ins Gesicht, in diesen moment kam Jasmin rein und sah uns, sie sagte das ist ja super ich muß auf mein Zimmer und Du läßt dir hier ins Gesicht spritzen, ihre Mutter sagte das sei nicht so wie es aussieht, ich hätte sie dazu gezwungen, ich packte Jasmin bei der Schulter und drückte sie nach unten zu ihrer Mutter und hielt beiden meinen Schwanz hin, Jasmin fing gleich an zu blasen und ihre Mutter wollte aufstehen, da hielt Jasmin sie fest und hielt ihr meinen Schwanz vors Gesicht und sagte komm stell dich nicht so an du weißt doch wie es geht, so verbrachten wir einen geilen Nachmittag im Keller, beide bliesen meinen Schwanz und ich fickte sie beide richtig durch, seither darf ich bei Jasmin übernachten und wenn ihr Vater nicht da ist ficke ich beide.

Myelnik schrieb am 26.12. 2001 um 02:38:23 Uhr zu

Jasmin

Bewertung: 1 Punkt(e)

Meine Yasemin heißt eigentlich auch Jasmin. Aber auf türkisch finde ich den Namen noch schöner als ohnehin schon.

Einige zufällige Stichwörter

Negerli
Erstellt am 25.3. 2004 um 00:02:12 Uhr von Negerli, enthält 8 Texte

Praktikumsbericht
Erstellt am 12.3. 2004 um 18:26:29 Uhr von Liamara, enthält 26 Texte

Deckel
Erstellt am 19.7. 2001 um 18:15:36 Uhr von Gerta Grabo, enthält 14 Texte

umsonst
Erstellt am 29.3. 2001 um 23:34:19 Uhr von thefade, enthält 36 Texte

Totholzstange
Erstellt am 3.11. 2017 um 20:01:31 Uhr von schonwiederweg, enthält 7 Texte


Der Assoziations-Blaster ist ein Projekt vom Assoziations-Blaster-Team (Alvar C.H. Freude und Dragan Espenschied) | 0,0106 Sek.
E-Mails sammelnde Stinke-Spammer: Fresst das! | Tolle E-Mail-Adressen