Anzahl Assoziationen zu diesem Stichwort (einige Beispiele folgen unten) 358, davon 339 (94,69%) mit einer Bewertung über dem eingestellten Schwellwert (-3) und 92 positiv bewertete (25,70%)
Durchschnittliche Textlänge 182 Zeichen
Durchschnittliche Bewertung 0,064 Punkte, 170 Texte unbewertet.
Siehe auch:
positiv bewertete Texte
Der erste Text am 16.5. 1999 um 13:49:33 Uhr schrieb
Dragan über Leute
Der neuste Text am 6.9. 2019 um 22:26:05 Uhr schrieb
sechserpack über Leute
Einige noch nie bewertete Texte
(insgesamt: 170)

am 5.12. 2018 um 09:11:24 Uhr schrieb
Christine über Leute

am 27.9. 2003 um 17:20:05 Uhr schrieb
biggi über Leute

am 1.9. 2002 um 00:19:09 Uhr schrieb
toschibar über Leute

Einige überdurchschnittlich positiv bewertete

Assoziationen zu »Leute«

Mik schrieb am 26.11. 2000 um 22:38:15 Uhr zu

Leute

Bewertung: 7 Punkt(e)

Sind wir doch mal ehrlich: Leute sind irgendwo auch Menschen. Letzten traf ich einen Leut, der hatte echte Probleme mit seinem Einzelgängertum. Doch seinen Vorschlag, mich mit ihm zusammen zu tun, damit er endlich wieder ein Teil von Leuten ist, kein einsamer Leut mehr, mußte ich rundheraus ablehnen. So weit geht meine Befürwortung der Massentierhaltung dann doch nicht.

Sebï 2000 schrieb am 12.4. 2000 um 15:16:51 Uhr zu

Leute

Bewertung: 5 Punkt(e)

Ich kenne eine Menge Leute. Sie haben unterschiedliche Namen und unterschiedliche Bedürfnisse, auf die man Rücksicht nehmen sollte, wenn man sie auch weiterhin zu seinen Freunden zählen möchte. Ich kenne auch eine Menge Leute nicht, nehme aber an, dass auch die die ich nicht kenne ureigenste Wünsche und Vorstellungen von ihrem Leben haben, die zu berücksichtigen nicht unwichtig ist. Drittens kenne ich auch eine Menge Leute, die ich lieber nicht kennen würde und viertens eine Menge nicht, die mir sicher als Bekannte sicher sehr lieb wären. Fünftens jedoch kenne ich eine Menge Leute nicht, bei denen es vielleicht ganz gut ist, sie nicht zu kennen ...sie stinken vielleicht oder haben komische Sachen im Kopf - wenn überhaupt.

Jann schrieb am 18.5. 2000 um 20:39:42 Uhr zu

Leute

Bewertung: 4 Punkt(e)

Leute sind merkwürdig, wenn du ein Fremder bist. Gesichter sind hässlich, wenn du allein bist. Frauen scheinen verdreht, wenn du ungewollt bist, Strassen sind hässlich, wenn du allein bist.

Heynz Hyrnrysz schrieb am 29.2. 2000 um 11:40:28 Uhr zu

Leute

Bewertung: 7 Punkt(e)

Die jungen Leute heutzutage, die wissen ja garnicht mehr... ach, jetzt hab ich vergessen, was die jungen Leute nicht mehr wissen.

Tanna schrieb am 15.12. 1999 um 09:35:29 Uhr zu

Leute

Bewertung: 3 Punkt(e)

Der Leutnant von Leuthen befahl seinen Leuten, nicht eher zu läuten, als der der Leutnant von Leuthen seinen Leuten das Läuten befahl.

bärbel schrieb am 21.4. 2004 um 17:31:54 Uhr zu

Leute

Bewertung: 1 Punkt(e)

Ackersleute Arbeitsleute Bauersleute Bergleute Berufsleute Bettelleute Bootsleute Brautleute Bugleute Bürgersleute Dienstleute Dorfleute Edelleute Eheleute Ersatzleute Fachleute Fahrensleute Fernsehleute Feuerwehrleute Finanzleute Fischersleute Flügelleute Forstleute Fuhrleute Fährleute Gefolgsleute Geldleute Geschäftsleute Gevattersleute Gewährsleute Großsteingräberleute Gutleuthaus Halligleute Handelsleute Handwerksleute Hauptleute Hausleute Hofleute Hüttenleute Instleute Jägersleute Kameraleute Kaufleute Kontaktleute Kriegsleute Landleute Landsleute Lehnsleute Leutchen Leutearbeit Leutehaus leutescheu Leuteschinder Leutestube Leutpriester leutselig Liebesleute Mannsleute Meistersleute Mittelsleute Mülleute Nachbarsleute Nebenleute Obleute Ombudsleute Ordensleute Parteileute Pferdeleute Pilgersleute PR-Leute Presseleute Privatleute Reitersleute Reserveleute Rittersleute Schauerleute Schiedsleute Schutzleute Seeleute Spielleute Sportsleute Stadtleute Stammesleute Steuerleute Tallyleute Theaterleute Torleute TV-Leute V-Leute Verbindungsleute Vertrauensleute Volkssturmleute Vorschotleute Wachleute Wandersleute Weiberleute Weibsleute Weltklasseleute Weltrekordleute Werkleute Wirtsleute Zimmerleute Zinsleute Älterleute

Joan La Croix schrieb am 18.7. 2001 um 22:40:04 Uhr zu

Leute

Bewertung: 2 Punkt(e)

Ich liebe Bahnhöfe und ich liebe Flughäfen!
Wo sonst sind soviele Nationalitäten vereint und wo sonst sind soviele Emotionen zu sehen. Abschied, Wiedersehen, Trennungsschmerz, Eile, Hektik, am liebsten sitze ich, wenn ich selbst mal fliege oder reise mitten drin im Menschengewühl und sehe dem Treiben zu. Jeder Mensch hat eine eigene Geschichte für mich ist das unbegreiflich...oder eher gesagt wahnsinnig aufregend ;O)

Mik schrieb am 23.9. 2000 um 12:15:11 Uhr zu

Leute

Bewertung: 4 Punkt(e)

Die Leute, das sind die anderen Menschen, diese komplexe Ansammlung anonymer Gesichter. Die Leute stehen einem immer im Weg. Sei es im Kaufhaus, im Bus oder an der Kinokasse. Überall sind die Leute und stören nur. Vielleicht wäre es ja nett mit den Leuten, wen sie nicht immer in so großen Herden auftreten würden. Ein bis twei Leut könte man ja noch ertragen, aber die Massen machen einen fertig. Wenn ich mit meinen Kumpels irgendwohin gehe, müssen wir uns oft durch die Leute durchkämpfen. Wir sind immer eine größere Gruppe und da passiert es leicht, daß man sich bei den vielen Leuten aus den Augen verliert. Manchmal wünschen wir uns, daß keine Leute da wären. Dann könnten wir in Ruhe unter uns sein.

Hein Blöd schrieb am 19.3. 2000 um 15:40:24 Uhr zu

Leute

Bewertung: 5 Punkt(e)

Auf hoher See trifft man ja mitunner die komischsten Leute. Zum Beispiel den fliegenden Holländer, den Marek Nowakowki, den Andrea Orcagna, den Klabauter von Dresden, Harry Rowohlt oder den Barbier von Bebra. Das ist zwar nicht immer geheuer, aber dafür gibt es dann wieder nicht so oft Köteralarm, insgesamt gesehen gleicht sich so manches wieder aus. Richtig unangenehm ist eigentlich nur der alte Harmsen, besonders wenn er sich wieder mal einen Seewolf gesegelt hat. Manche Landratten meinen jetzt vielleicht, so ein Seewolf wäre ein Fabeltier? Mitnichten, mitnichten!

Einige zufällige Stichwörter

Top5derBestenFilme
Erstellt am 7.5. 2003 um 22:51:21 Uhr von Spielplatzrentner, enthält 15 Texte

Ventil
Erstellt am 11.1. 2001 um 20:34:16 Uhr von Nils, enthält 15 Texte

Liebesknochen
Erstellt am 13.2. 2005 um 15:00:30 Uhr von mcnep, enthält 6 Texte

geistigesEigentum
Erstellt am 26.3. 2006 um 14:03:09 Uhr von rausch, enthält 9 Texte

Dreigroschenoper
Erstellt am 9.1. 2004 um 18:30:11 Uhr von mcnep, enthält 9 Texte


Der Assoziations-Blaster ist ein Projekt vom Assoziations-Blaster-Team (Alvar C.H. Freude und Dragan Espenschied) | 0,0205 Sek.