>Info zum Stichwort Wörter | >diskutieren | >Permalink 
Sascha schrieb am 25.2. 2001 um 14:17:53 Uhr über

Wörter

Wörter sind endstanden, damit wir die Unbeschreiblichkeiten des Universums beschreiben können, damit wir uns über wirklich wichtige Dinge unterhalten können, damit wir uns handfest streiten können, den alle Wörter sind unzulänglich auf der einen Seite und tausendfach inter pre tier bar, das Knäuel der Wörter kann nicht vollends entwirrt werden. Zu hilfe kommt mir da doch der Buddhismus, der einfach sagt, es gäbe nichts mehr zu sagen, wenn alles durch kompetenten Mund beschrieben worden ist. Check it and then forget it!


   User-Bewertung: +1
Die Verwendung von Gross/Kleinschreibung erleichtert das Lesen!

Dein Name:
Deine Assoziationen zu »Wörter«:
Hier nichts eingeben, sonst wird der Text nicht gespeichert:
Hier das stehen lassen, sonst wird der Text nicht gespeichert:
 Konfiguration | Web-Blaster | Statistik | »Wörter« | Hilfe | Startseite 
0.0036 (0.0026, 0.0004) sek. –– 756122052