Anzahl Assoziationen zu diesem Stichwort (einige Beispiele folgen unten) 461, davon 398 (86,33%) mit einer Bewertung über dem eingestellten Schwellwert (-3) und 100 positiv bewertete (21,69%)
Durchschnittliche Textlänge 573 Zeichen
Durchschnittliche Bewertung -0,395 Punkte, 201 Texte unbewertet.
Siehe auch:
positiv bewertete Texte
Der erste Text am 2.9. 2001 um 07:06:42 Uhr schrieb
Fritz über Frauenpisse
Der neuste Text am 11.10. 2018 um 18:46:33 Uhr schrieb
David_der_Verlierer über Frauenpisse
Einige noch nie bewertete Texte
(insgesamt: 201)

am 18.10. 2012 um 11:30:07 Uhr schrieb
Mike über Frauenpisse

am 5.1. 2015 um 17:29:06 Uhr schrieb
Moritz über Frauenpisse

am 12.12. 2014 um 09:06:15 Uhr schrieb
NSLecken@web.de über Frauenpisse

Einige überdurchschnittlich positiv bewertete

Assoziationen zu »Frauenpisse«

Marion schrieb am 11.6. 2012 um 21:23:01 Uhr zu

Frauenpisse

Bewertung: 12 Punkt(e)

Anica schrieb am 24.5. 2012 um 12:32:40 Uhr über
Frauenpisse
Hi All,
Ich bin bekennender NA Fan,alleedings aktiv.
Ich piss meinem Kerl täglich in den Mund oder in ein
großes Weinglas u sehe ihm zu wie Er alles trinkt.
Ich setze mich breitbeinig auf Klp,er kniet vor mir.
Dann ziehe ich seinen Kopf in meinem Schoß,
Lege meine Beine auf seine Schultern u pisse ihm
Wolllüstig in den Mund.
Das ist total verucht u gibt mir ein geiles Machtgefühl.
Die schönste Art zu pinkeln,probiert es Aus Mädels. !!!
Mein Kerl sagt das meine Pisse lecker,ja lieblich schmeckt.
Eigendlich ist es mir. Egal obs ihm schmeckt,ich stehe
darauf meine Blase in seinem Mund zu leeren
###############################################

Hallo Anica,

geht mir ganz genauso wie dir.
Ich mach das schon seit ich 13 oder 14 bin.
Bei mir hat sich auch noch nie einer beschwert und alle haben es immer brav geschluckt und getrunken egal wie viel es war.
Ich weiss nicht was die Kerle daran so geil finden, aber ich mache es lieber als auf die Toilette sitzen:)
Meine Freundinnen mögen das alle genauso:)
Im Prinzip sogar echt praktisch.

StephanieNRW schrieb am 11.12. 2013 um 08:17:45 Uhr zu

Frauenpisse

Bewertung: 6 Punkt(e)

Hallo ihr,
Ich mache das schon lange weil mich der Gedanke schon immer anmachte.
Ich pisse meinem Mann morgens als erstes mit prall gefüllter Blase lustvoll in den Mund,das gleiche Abends.
Er findet das total ekelhaft,wss mich offen gesagt nur noch mehr anmacht.
Ich liebe es in seinem Gesicht zu sehen wie sehr es ihn anekelt und wie ekelig meine Pisse doch schmecken muß.
Ich habe ihm mal gedagt das ich drauf stehe und wenn er es nicht macht blase ich ihm auch keinen mehr.
Seid dem habe ich das,was alle Frauen wünschen,mein privates Lebendklo.
Super hygenisch finde ich und ich lasse keine Gelegenheit aus um in seinen Mund zu pissen.
Auch in Restaurants,ich nutze jede Möglichkeit ihn als Klo zu benutzen.Meistens mache ich das folgendermaßen,
Ich zieh die U-Hose aus,setze mich weit vorne auf die Klobrille,ziehe den Rock hoch.
Dann muß er sich vor mir hin knien,
Ich lehne mich zurück und lege ihm meine Beine auf die Schultern.
Dann fordere ich ihn auf mit seinen Mund meine Pussy zu umschließen und an meiner Harnröhre kräftig zu saugen.
Ist ein irres Gefühl und ich bin dabei ziehmlich geil und entspannt.
Und dann lassevich laufen,es ist sehr geil zu spüren wie meine Blase sich rasant leert und ihm den Mund füllt.
Diese Stille dabei macht mich an,kein Tropfem geht daneben.
Wenn ich fertig gepisst habe reiche ich ihm wohl wollend einige Blätter Klopapier damit er sich den Mund abwischen kann.
Wir wollen ja nicht die Manieren verlieren.
Ich liebe mein privates Lebendklo,
in jeder Hinsicht Ladylike.
Machts gut

BabsyNRW schrieb am 4.9. 2012 um 13:32:00 Uhr zu

Frauenpisse

Bewertung: 5 Punkt(e)

Hallooo ihr da draußen,
Ich bin eine bekennende Sektqueen.
Ich liebe es meine prall gefüllte Blase
Lustvoll in einem dargebotenen Mund zu entleeren.
Dabei ist es mir egal ob Mann oder Frau mir den Mund bietet.
Ich stehe darauf wenn eine Zunge meine Clit bespielt
während ich pisse.
Ich mag diese Art des Luxuspissen.
Es gibt mir ein unglaubliches Machtgefühl
zu spüren wie sich der Mund druckvoll
mit meinen goldenen Tropfen füllt.
Beim allerersten Mal pisste ich meinem Mann in der Wanne in den Mund,das ist mir dann aber zu umständlich geworden.
Meine Lieblingsstellung ist nun auf dem Klo,
Das ist sehr praktisch,sauber u geht viel schneller.
Dazu ziehe ich meine Unterhose aus,schieb den Rock hoch
u setze mich weit vorne aufs Klo.
Dann lehne ich mich nach hinten,der Kerl
Oder die Frau kniet vor mir u ich lege meine Schenkel
Auf die Schulter des Partners.
Jetzt braucht der Mund nur noch meine Pussy umschließen
u schon kann es losgehen.....
Ich stehe total darauf wenn der Partner meine Pisse
Zügig schluckt.
Ist mein Druck aber zu viel,dann tropf
der Rest aus dem Mund direkt ins Klo.
Das nenme ich ne saubere Sache! !
Ich liebe es mich auf diese verruchte Art
Zu erleichtern,pissen ist für mich jedesmal wie
Ein kleiner Orgasmus.
Es macht mich auch ziehmlich an in ein schönes großes
Rotweinglas zu pissen und zu zusehen
wie meine warmen goldenen Säfte
Ausgetrunken werden.
Alleine bei dem Gedanken hätte ich
Schon wieder Lust zu pissen.
I Love it !!!
Ich finde auch das jede Frau diese
Luxusart des pissens einmal ausprobieren sollte
und mal schamlos in einen Mund pissen sollte.
Die meistens die meinen Urin grschluckt haben
sagten mir das ich gut schmecke,
Lieblich wie ein leckerer Weißwein.
Aber offen gesagt ist rs mir egal wie den anferen mein Urin schmevkt
Sie sollen schön schlucken und mich so uim
Gipfel der Lust bringen.
Ich wünscje Euch allen da draußen
Viele lustvolle feuchte Stunden. !!!
Kuß an Alle
Eure Sektqueen
BABSY

Carla aus Ludwigshafen schrieb am 16.2. 2015 um 21:21:41 Uhr zu

Frauenpisse

Bewertung: 6 Punkt(e)

Inga schrieb am 21.10. 2012 um 16:55:53 Uhr über
Frauenpisse
Junger Mann schrieb am 3.9. 2012 um 19:04:24 Uhr über
Frauenpisse
Ich hatte einmal eine sehr erotische und hübsche Freundin.
Zusammen mit ihrer mindestens ebenso erotische und hübschen Freundin fuhren wir zu Dritt nach Italien für einige Wochen.
Weil sich die Mädels vor den Toiletten in Italien gar so sehr geekelt haben, wurde das bei mir im Auto in meinen Mund erledigt.
Ich fand es damals ganz schön heftig aber die Mädels haben darauf bestanden , dass sie auf keine öffentliche Toilette gehen.
Ist zwar erst 10 Jahre her aber ich weiß nicht ob es heute auch noch solche junge Damen gibt, die so etwas verlangen und fordern.
++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Hätte ich ganz genauso gemacht und dich jedem öffentlichen Klo vorgezogen:) LOL
Ist auch viel intimer und bequemer.
++++++++++++++++++++++++++++++++++++
Klar hat Inga recht und darum mache ich das seit jeher und bis heute so.
Wieso soll ich mich auf ein Klo setzen wo sich vor mir schon Tausende anderer Tussies ihren Hintern breit gedrückt haben.
Selbst wenn ich ausgehe, bin ich froh, wenn ich ein einigermaßen attraktives Klomaul finde.
Da kann ich die Freundinnen vom Jungen Mann vol und ganz verstehen.
Ich hätte es auch nicht anders gemacht.
Der Junge Mann kann nur froh sein, dass seine Freundinnen keine anderen Bedürfnisse hatten.)
Ich hätte aber auch da kein öffentliches Klo aufgesucht.

Anica schrieb am 24.5. 2012 um 12:32:40 Uhr zu

Frauenpisse

Bewertung: 5 Punkt(e)

Hi All,
Ich bin bekennender NA Fan,alleedings aktiv.
Ich piss meinem Kerl täglich in den Mund oder in ein
großes Weinglas u sehe ihm zu wie Er alles trinkt.
Ich setze mich breitbeinig auf Klp,er kniet vor mir.
Dann ziehe ich seinen Kopf in meinem Schoß,
Lege meine Beine auf seine Schultern u pisse ihm
Wolllüstig in den Mund.
Das ist total verucht u gibt mir ein geiles Machtgefühl.
Die schönste Art zu pinkeln,probiert es Aus Mädels. !!!
Mein Kerl sagt das meine Pisse lecker,ja lieblich schmeckt.
Eigendlich ist es mir. Egal obs ihm schmeckt,ich stehe
darauf meine Blase in seinem Mund zu leerrn

Laura Marie schrieb am 7.3. 2014 um 09:11:39 Uhr zu

Frauenpisse

Bewertung: 3 Punkt(e)

Hallo Ihr da draußen,

Das ist ja ein nettes Thema hier.
Ich kam vor einigen Jahren zum Thema anpissen durch meinen damaligen Freund.
Er fragte mich ob er mich mal lecken dürfte wenn ich uriniere.
Damals fand ich das abartig und ekelhaft.
Aber ich gestatte ihm seinen Wunsch,ich setzte mich auf seinen Mund und er fing an mich zu lecken.
Ich mußte sooo dringend pinkel das meine Blase schon schmerzte,aber ich konnte nicht pissen,die Hemmschwelle ließ es nicht zu.
Er legte weiter und mir platze fast die Blase.
Er legte und saugte weiter und ich spürte wie mir erste Tropfen aus der Harnröhre liefen und dann diese Zunge die mich dauern bespielte.
Ich dachte mir platzt die Blase,da schoss mir explosionsartig die Pisse aus der Harnröhre direkt in seinen Mund.
Ich stöhnte laut auf weil die Drleichterung war schon fast wie ein kleiner Orgasmus,ich hauchte unter der Erleichterung jaaaa.
Meine Blase entleerte sich so druckvoll das er hustete und ich sehen konnte wie ihm meine gelbe Pisse schäumend aus den Mundwinkeln lief und ich das Gefühl hatte es hört nie auf.
Ich presste die letzten Tropfen mit den Worten aus der Blase da hast Du es,schön schlucken.
Es verlieh mir so ein tolles Machtgefühl das ich noch fragte,na, schmeckst? ?? Er schüttelte den Kopf und meinte Ekelhaft,
Da mußt Du durch hörte ich mich sagen.
Seid dieser Zeit stehe ich darauf in Münder zu pissen und mache das so oft es geht,fremder Münder,egal ob männlich oder in einen schönen Frauenmund.
Oft finde ich Kerle in öffentlichen WCs dafür
Ich schreibe auch schon mal etwas an die Klowand,das klappz auch immer sehr gut.
Wie denen mein Urin schmeckt ist mir egal,ich liebe dieses versaute,unanständige,ich liebe es druckvoll in einen Mund zu pissen mit dem Machgefühl damit den anderen zu bestrafen

An alle Mädels,probiert es mal aus sündig in einen Mund zu pissen und ihr werdet euch fühlen wie eine Königin.
Gruß

Laura Marie

DieLady schrieb am 7.9. 2012 um 10:39:27 Uhr zu

Frauenpisse

Bewertung: 5 Punkt(e)

Leon schrieb am 7.9. 2012 um 08:25:38 Uhr über
Frauenpisse
Kann man abbekommen wenn die Mädels zu faul sind auf die Toiletten in der Raststätte zu gehen.
´´´´´´´´´´´´´´´´´´´´´´´´´´´´´´´´´´´´´

Was ist jetzt da schon dabei?
Ihr Männer könnt uns diesen kleinen Gefallen schon mal tun, denn ich kenne keine Frau die gerne auf öffentliche Toiletten geht.
Von den paar Tropfen von uns kommt ihr nicht um:)

Sandra aus Düsseldorf schrieb am 7.9. 2012 um 15:03:36 Uhr zu

Frauenpisse

Bewertung: 3 Punkt(e)

Hallooo hr da Draußen,
Ich habe mich gestern zum ersten mal beim pinkelm lecken lassen.
Ich muß sagen zuerst konnte ich nicht weil diese Zunge an meiner Pussy spielte und ich fühlte mich irgendwie peinlich.
Dann habe ich irgendwann laufen lassen,herrgott hatte ich einen Druck.
Habe es einfach so laufen lassen und muß sagen,es war schon ein erregendes Gefühl, zu spüren wie die Blase sich leert und sich gleichzeitig der Mund des Partners füllt.
So verucht und sündig erregend zugleich.
Dann gab ich richtig Druck hinter den Strahl bis ihm der letzte
Tropfem in den Mund schoß.
Ich genoß es in vollen Zügen,mhhhh
Lächel,es störte mich auch nicht das sich mein Partner
anschließend übergeben mußte.
Ich muß offen sagen,irres Feeling,wie ein kleiner
Höhepunkt,eigendlich möchte ich gar nicht
Mehr anders pissen.

Katharina schrieb am 10.1. 2015 um 20:00:52 Uhr zu

Frauenpisse

Bewertung: 6 Punkt(e)

Ich erinnere mich sehr gut an unsere Klassenreise nach Rom und nach Italien.
Alles wirklich super- nur die Toiletten waren fast überall zum Abgewöhnen.
Meinen besten Freundinnen ging es ganz genauso.
Und nachdem wir ein paar Jungs in der Klasse hatten, die uns ohnehin abgöttisch verehrt haben, war die Sache für uns ganz einfach.
Zwei Jungs haben mir und meinen drei Freundinnen sozusagen als Toilette gedient und wir waren absolut glücklich und hatten sogar echt einen super Spass dabei.
Auf einem weichen und warmen Gesicht zu sitzen ist schon eine ganz andere Sache als auf einer versifften Klobrille und einem dreckigen Klo zu sitzen.
Ich muss ehrlich zugeben, dass ich mich daran hätte gewöhnen können und meinen Freundinnen ging das ganz genauso.
Selbst eine der jungen Lehrerinnen hat die Dienste der Jungs in Anspruch genommen.
Gewundert hat uns alle, wie viel die schlucken konnten.
Na ja, wenn ich manchmal sehe wie viele Liter Bier die Männer am Abend trinken können, dann wundert mich das heute nicht mehr.
Wir amüsieren uns jedes Mal wenn wir uns wieder treffen und ich würde es genauso wie meine Freundinnen wieder machen.
Beschwert hat sich von den beiden Jungs übrigens keiner.
Beide haben behauptet dass alles was von uns kommt, ganz gut schmeckt.
Also kann es nicht schlecht schmecken.

Junge Lehrerin schrieb am 25.8. 2016 um 15:01:55 Uhr zu

Frauenpisse

Bewertung: 7 Punkt(e)

Katharina schrieb am 10.1. 2015 um 20:00:52 Uhr über
Frauenpisse
Ich erinnere mich sehr gut an unsere Klassenreise nach Rom und nach Italien.
Alles wirklich super- nur die Toiletten waren fast überall zum Abgewöhnen.
Meinen besten Freundinnen ging es ganz genauso.
Und nachdem wir ein paar Jungs in der Klasse hatten, die uns ohnehin abgöttisch verehrt haben, war die Sache für uns ganz einfach.
Zwei Jungs haben mir und meinen drei Freundinnen sozusagen als Toilette gedient und wir waren absolut glücklich und hatten sogar echt einen super Spass dabei.
Auf einem weichen und warmen Gesicht zu sitzen ist schon eine ganz andere Sache als auf einer versifften Klobrille und einem dreckigen Klo zu sitzen.
Ich muss ehrlich zugeben, dass ich mich daran hätte gewöhnen können und meinen Freundinnen ging das ganz genauso.
Selbst eine der jungen Lehrerinnen hat die Dienste der Jungs in Anspruch genommen.
Gewundert hat uns alle, wie viel die schlucken konnten.
Na ja, wenn ich manchmal sehe wie viele Liter Bier die Männer am Abend trinken können, dann wundert mich das heute nicht mehr.
Wir amüsieren uns jedes Mal wenn wir uns wieder treffen und ich würde es genauso wie meine Freundinnen wieder machen.
Beschwert hat sich von den beiden Jungs übrigens keiner.
Beide haben behauptet dass alles was von uns kommt, ganz gut schmeckt.
Also kann es nicht schlecht schmecken.
+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Ist ja eine ganz heisse Story:)
Aber ich hätte das wahrscheinlich ganz genauso gemacht wie eure Lehrerin.
Eben eine etwas ungewöhnliche Entscheidung.

Einige zufällige Stichwörter

Fahrstunde
Erstellt am 14.6. 2002 um 14:19:27 Uhr von TannyTan, enthält 9 Texte

Molch
Erstellt am 11.2. 2002 um 22:35:48 Uhr von Cerebrum, enthält 16 Texte

Manchmal-ist-das-doof
Erstellt am 1.2. 2004 um 23:52:08 Uhr von ..., enthält 12 Texte

Lederwurst
Erstellt am 8.10. 2000 um 21:04:40 Uhr von Morlock, enthält 22 Texte

kriegspropaganda
Erstellt am 15.2. 2003 um 07:32:27 Uhr von stopthewar, enthält 16 Texte


Der Assoziations-Blaster ist ein Projekt vom Assoziations-Blaster-Team (Alvar C.H. Freude und Dragan Espenschied) | 0,0287 Sek.
E-Mails sammelnde Stinke-Spammer: Fresst das! | Tolle E-Mail-Adressen