Anzahl Assoziationen zu diesem Stichwort (einige Beispiele folgen unten) 578, davon 507 (87,72%) mit einer Bewertung über dem eingestellten Schwellwert (-3) und 193 positiv bewertete (33,39%)
Durchschnittliche Textlänge 323 Zeichen
Durchschnittliche Bewertung 1,455 Punkte, 15 Texte unbewertet.
Siehe auch:
positiv bewertete Texte
Der erste Text am 14.9. 2000 um 14:18:22 Uhr schrieb
Hannah über Hannah
Der neuste Text am 14.12. 2021 um 22:29:15 Uhr schrieb
Christine über Hannah
Einige noch nie bewertete Texte
(insgesamt: 15)

am 14.12. 2021 um 22:29:15 Uhr schrieb
Christine über Hannah

am 23.5. 2005 um 21:47:21 Uhr schrieb
Münchner über Hannah

am 23.7. 2008 um 22:28:11 Uhr schrieb
Jaja über Hannah

Einige überdurchschnittlich positiv bewertete

Assoziationen zu »Hannah«

Luftikuss schrieb am 8.10. 2001 um 09:32:54 Uhr zu

Hannah

Bewertung: 14 Punkt(e)

Wenn Hannah vor mir im frechen kurzen Minirock im Treppenhaus zu ihrer Wohnung im zweiten Stock geht kann ich nicht umhin an ihren hohen Absätzen die bestrumpften Beine entlag weiter hochzuschauen bis ihr weisses Schenkelfleisch sichtbar wird, welches sich dann spaltet in zwei wunderschöne unbedeckte Pobacken die feste Zittern wenn Hannah zwei Stufen auf einmal nimmt um die Betrachter abzuschütteln.

Hannah schrieb am 16.11. 2001 um 11:21:30 Uhr zu

Hannah

Bewertung: 12 Punkt(e)

Mal ist die rothaarige Hannah die seriöse, anmutige und freundliche Vorzimmerdame auf der Chefetage, ein andermal empfängt sie als süße Strapsmaus Besucher in ihrer Wohnung und wenn sie Bock hat zieht sie in ihrem Nimmmichvonhintenminirock auf Kommundfickmichstiefeln mit der blonden Lisa zusammen los und lässt sich von x-beliebigen Typen anbaggern und in die nächste Spelunke abschleppen.

Kumpel schrieb am 10.10. 2001 um 10:24:43 Uhr zu

Hannah

Bewertung: 10 Punkt(e)

Es gibt so vieles zwischen Himmel und Erde über das hier im Blaster noch nie geschrieben wurde aber wir haben ja noch ein bisschen Zeit, meint Hannah, stökelt auf mich zu auf ihren hohen Plateauschuhen und hakt sich bei mir ein, und schleppt mich in das Parkcafé um zum Auftakt breitbeinig stehend einen doppelten Amaretto zu kippen, den ein Unbekannter an der Bar für sie bestellt hat, sicherlich nicht ohne Hinterngedanken, denn seine Blicke kleben ja förmlich an Hannahs weißen Pobacken, deren Zittern durch ihr hauchdünnes und hautenges Seidenkleid für alle Bargäste mehr als deutlich auszumachen ist.

Statist schrieb am 12.10. 2001 um 09:51:54 Uhr zu

Hannah

Bewertung: 12 Punkt(e)

Ein gutes Beispiel für ein Anagramm, also ein durch Buchstabenumstellung entstehender neuer Satz:

Im Analgashahn

wir durch einfaches Umstellen der Buchstaben zu:

Hannah mag Lisa

Komisch, nicht?

Denkbar schrieb am 10.10. 2001 um 17:36:24 Uhr zu

Hannah

Bewertung: 14 Punkt(e)

Nach Feierabend sitzte ich oft an der Denkbar über einem vollen Glas schottischen Whiskey und so auch gestern: da tippt mir plötzlich eine zierliche Hand auf die Schulter, ich drehe den Kopf und schaue in das schöne Gesicht einer anmutigen reifen rothaarigen Dame die um gegen den Lärm anzukommen beinahe schreit: Gestatten, mein Name ist Klein, Hannah Klein,ist es denkbar dass wir uns kennen? Wenn nicht, dann sollten wir das schnellstens nachholen, meinen Sie nicht? Und mit diesen Worten schwang sie ihren prallen Po hoch auf den metallenen Barhocker und lies ihre langen bestrumpften Beine etwas baumeln, wobei die Stiletto-Absätze ihrer auffällig hochhackigen Plateauschuhe immer wieder wie im Sambatakt gegen die Chrombeine des Hockers schlugen.

Internetter schrieb am 8.10. 2001 um 14:40:37 Uhr zu

Hannah

Bewertung: 10 Punkt(e)

Wenn Hannah in der überfüllten U-Bahn auf ihren hohen Absätzen zitternd ihren Stehplatz behauptet, wird sie gegen oder mit ihrem Willen bei jeder ruckartigen Bewegung des Zuges an den Hüften, den Brüsten, den Pobacken, den Schenkeln bis hin zu ihrem unscheinbar gewölbten Bauch von wildfremden Männern touchiert, während andere sich eine Freude daraus machen, ihre Nase in Hannahs vollem roten Haar zu vergraben und tief Luft zu holen vor der nächsten Haltestelle.

Leckerbissen schrieb am 22.8. 2001 um 10:46:03 Uhr zu

Hannah

Bewertung: 10 Punkt(e)

die rothaarige Hannah sehe ich oft an der Bushaltestelle in Schwabing wenn sie ihn ihrem engen Kostüm auf hohen Hackenschuhen dasteht und ihr praller Hintern das Röckchen fast zum Zerreissen bringt und ihr rotes Haar im Wind fliegt, manchmal ist auch die Lisa mit ihrem popolangen Pferdeschwanz und superkurzem Minirock mit dabei.

Karotte schrieb am 27.9. 2001 um 11:40:52 Uhr zu

Hannah

Bewertung: 10 Punkt(e)

Neulich fragte mich der Blaster: Was interessiert Dich an »Hannah«? Erzähle es uns doch und versuche es so interessant wie möglich zu beschreiben. Mmmm, also das interessanteste an der Hannah ist sicher ihrer unvergleichliche Art sich in Schweigen zu hüllen, wenn sie sonst gerade nichts zum Anziehen hat. Da zeigt sich die Anziehungskraft und Ausstrahlung dieser rothaarigen Muse dann am stärksten und wirkt direkt auf das cerebrale System, unterläuft allerdings gleichzeitig auch den Absatz von Viagra und verwandter unter der Ladentheke gehandelter Produkte.

Klerikahl schrieb am 24.9. 2001 um 16:30:19 Uhr zu

Hannah

Bewertung: 12 Punkt(e)

Den meisten Männern gefällt es sogar noch, wenn Hannah genüsslich eine Zigarette raucht, während sie selber gerade bei ihr auf Tauchstation sind und dabei ihren Schnupperkurs absolvieren.

Fantast schrieb am 10.10. 2001 um 14:38:48 Uhr zu

Hannah

Bewertung: 11 Punkt(e)

Will man den Namen Hannah richtig aussprechen muss man kräftig Luft holen, denn es reicht nicht das Anfangs H kräftig anzuhauchen sondern es muss auch noch Luft für das langgezogene Schluss H übrig sein - und das alles auf eine vorsichtige Art, sodass der eben angesprochenen Hannah dabei keine Speicheltröpfchen in ihr Gesicht nieseln.

Spatzi schrieb am 24.10. 2001 um 09:41:35 Uhr zu

Hannah

Bewertung: 12 Punkt(e)

Nein, ich bin doch keine Hure! entrüstete sich die rothaarige Hannah als ihr die beiden Herren im Foyer des Deutschen Theaters einen 500-er zustecken wollten, aber genommen hat sie das Geld dann doch und wie der Abend dann weiter verlaufen ist braucht man ja wohl keinem zu erzählen.

Einige zufällige Stichwörter

michaelmoore
Erstellt am 28.2. 2003 um 01:08:58 Uhr von solarschule, enthält 21 Texte

Buchrücken
Erstellt am 9.5. 2002 um 20:16:52 Uhr von VX, enthält 12 Texte

warzennase
Erstellt am 22.3. 2000 um 16:12:05 Uhr von kraetze, enthält 17 Texte

das-leben-kann-so-grausam-sein
Erstellt am 11.6. 2003 um 09:02:15 Uhr von das Bing!, enthält 17 Texte

enge-Jungenhosen
Erstellt am 27.3. 2010 um 14:59:03 Uhr von jenny, enthält 3 Texte


Der Assoziations-Blaster ist ein Projekt vom Assoziations-Blaster-Team (Alvar C.H. Freude und Dragan Espenschied) | 0,0408 Sek.