Anzahl Assoziationen zu diesem Stichwort (einige Beispiele folgen unten) 157, davon 150 (95,54%) mit einer Bewertung über dem eingestellten Schwellwert (-3) und 58 positiv bewertete (36,94%)
Durchschnittliche Textlänge 263 Zeichen
Durchschnittliche Bewertung 0,554 Punkte, 67 Texte unbewertet.
Siehe auch:
positiv bewertete Texte
Der erste Text am 11.2. 2000 um 15:22:25 Uhr schrieb
Felix über Interessant
Der neuste Text am 26.2. 2015 um 10:10:11 Uhr schrieb
Max über Interessant
Einige noch nie bewertete Texte
(insgesamt: 67)

am 22.5. 2006 um 13:14:18 Uhr schrieb
mcnep über Interessant

am 21.11. 2005 um 03:04:14 Uhr schrieb
Gronkor über Interessant

am 21.11. 2005 um 18:32:09 Uhr schrieb
Gronkor über Interessant

Einige überdurchschnittlich positiv bewertete

Assoziationen zu »Interessant«

Mephisto schrieb am 3.7. 2000 um 23:44:13 Uhr zu

Interessant

Bewertung: 9 Punkt(e)

Interessant ist für mich vieles, was ich noch nicht weiß und worüber ich mehr wissen möchte.
Um interessant zu sein, genügt es nicht, ein Gedicht, einen Spruch oder eine Assoziation zichfach zu überdenken, auszufeilen, zu diskutieren und erst dann zu veröffentlichen...NEIN, es gehört meiner Meinung nach auch etwas Spontanität und vor allem Mut dazu, auch wenn dann oft Schrott herauskommt.
Es sei denn man (frau) ist genial.
Ich bin es nicht, bin nicht mal interessant, jedenfalls nicht für die meisten. Und die Mehrheit entscheidet nun mal in der Demokratie.
Meine Meinung äußern zu können ist an sich schon viel wert.
Ich achte andere Meinungen und versuche, sie zu verstehen, bevor ich mich dazu äußere. Ich äußere mich zu anderen Meinungen, Sprüchen oder auch Assoziationen nur, wenn ich sie interessant finde und wenn ich glaube, sie zu verstehen.
Bei Schrott jedoch...

Gronkor schrieb am 24.12. 2000 um 01:26:16 Uhr zu

Interessant

Bewertung: 7 Punkt(e)

Folgende interessante Informationen hab ich zugemailt bekommen:

Wenn du 8 Jahre, 7 Monate und 6 Tage schreien würdest, hättest du genug
Energie produziert, um eine Tasse Kaffee zu erwärmen

Wenn du 6 Jahre und 9 Monate pfurzt, hast du genug Gas für eine Atombombe

Der Orgasmus eines Schweins dauert 30 Minuten

Wenn du deinen Kopf gegen eine Wand schlägst, verbrauchst du 150 Kalorien

Eine Kakerlake kann 9 Tage ohne Kopf überleben, bevor sie verhungert

Einige Löwen paaren sich bis zu 50 mal am Tag

Schmetterlinge lecken an ihren eigenen Füßen

Elefanten sind die einzigen Tiere, die nicht springen können

Der Urin einer Katze phosphoresziert im Dunklen

Das Auge eines Strausses ist grösser als sein Gehirn

Seesterne haben gar kein Gehirn

Polarbären sind Linkshänder

Menschen und Delphine sind die einzigen Lebewesen, die einfach aus Spaß Sex haben



Mit einem schönen Dank an die Absenderin (ihr Internet-Pseudonym kenne ich leider nicht)

ich schrieb am 26.7. 2000 um 17:51:11 Uhr zu

Interessant

Bewertung: 4 Punkt(e)

Ich
finde diesen Balken da rechts neben
dem Eingabefeld doch recht interessant. Erst dachte ich, da soll man eine Wertung angeben. Doch dann konnte man da nicht eingeben. Also tippte ich mal drauf los. Was geschah? Der Balken fing an sich zu füllen, wie ein Milchthermometer. Da denke ich mir: Hau den Lukas und lass ihn doch mal an seine Decke schwappen. Dabei bin ich doch garnicht literarisch. Was ich mir vorgenommen habe, muss aber sein. Also schreibe ich hier und schreibe ich hier, genauer tippe ich hier und tippe ich hier.
Nun bin ich schon bei ausreichen angekommen, aber es reicht mir noch nicht aus. Ob das jemand interessant findet, wenn es bei interessant angekommen ist, wohin es noch ein gutes Stück Weg ist?
Einfach ein Stück aus einem Lexikon hineinpasten? Wär nicht gerade sportlich.
Oh ein Blick zu meiner Rechten auf den Schreibtisch sagt: ich sollte doch mal wieder abspülen, nur noch benutztes Geschirr auf dem Tisch. Vielleicht sollte ich auch mal wieder den Papierkorb leeren. Nein nicht, den auf dem Bildschirm, den realen im Flur.
Oh, was ist denn das? Der Balken verfaerbt sich, jetzt bei interessant wird er rot. Soll das eine rote Karte sein? Soll man etwa nicht so viel schreiben? Das kann mich nicht aufhalten. Ich will den Balken an den Lukas hauen und tippe jetzt erst recht weiter.
Erst dann höre ich hier auf.
Erst dann spüle ich mein Geschirr ab.
Erst dann leere ich den Papierkorb.
Erst dann gehe ich endlich ins Bett.
Vielleicht sollte ich aber auch das Geschirr noch stehen lassen. Ein Teller muß noch in der Küche stehen.
Da fällt mir ein: der Kühlschrank ist leer? Warum habe ich heute bloß nicht eingekauft? Dabei habe ich diesmal doch früh genug mit der Arbeit aufgehört, um vor Ladenschluß noch bei dem Laden vorbeispringen zu können. Und jetzt habe ich doch nichts mehr zu beißen in meiner Wohnung. Und damit komme ich schon zur wichtigsten aller Fragen: Was esse ich morgen zum Frühstück?
typisch: Kaum geht es um das Essen, wird man literarisch. Zumindest sagt das der Balken da rechts.
Das erklärt auch, daß Kochbücher so interessant ist.
Nun sehe ich doch noch die gelb-rote Karte. das oberste Glied des Balkens blinkt abwechslend gelb und rot auf.
Ein umwerfendes Erlebnis.
Lohnt sich wirklich. Alleine der Anblick ist die Mühe des Vieltippens wert. Allerdings, die Assoziationen, die mir bei diesem hypnotisierenden Anblick kommen, hau ich hier heute nicht mehr ins Hackbrett. Das kann nun ein anderer machen. Ich mach mich nun ins Bett und ziehe betroffen die Vorhänge zu.

Bäääääh! schrieb am 12.4. 2005 um 22:17:45 Uhr zu

Interessant

Bewertung: 6 Punkt(e)

Eine der schrecklichsten Verwünschungen der Chinesen lautete:

»Mögest du in interessanten Zeiten leben

Gronkor schrieb am 26.12. 2000 um 00:09:00 Uhr zu

Interessant

Bewertung: 2 Punkt(e)

Die UN-Erklärung der Menschenrechte auf Kinyarwanda


ITANGAZO RYAMAMAZA HOSE AGACIRO K'UMUNTU
Intangiliro.
Ikoraniro rusange lilibutsa ko:

- Ugushyira ukizana, ituze n'ubutungane mu bihugu bishingiye ku karusho ka buli muntu, kadasibangana, gahamya icyubahiro akwiye n'agaciro twese duhulijeho,

- Gusuzugura no kwirengagiza ako gaciro n'icyubahiro bya buli muntu nibyo byateye bamwe imigenzereze isa n'iy'inyamaswa, umutima w'umuntu utakwihanganira. Nicyogituma twemeza ko icyo umuntu wese yimilije imbere y'ibindi al'ugushyira akizana, nta nkomyi mu mvugo no mu bitekerezo, akibera aho nta nduru nta butindi,

- Ali ngombwa ko hashingwa amategeko arengera ako gaciro ka buli muntu, akamulinda ubuja n'agahato,

- Ikindi ngombwa nu gukomeza umubano w'ibihugu,

- Ibihugu byunz'ubumwe byiyemeje muli Charte ya l'ONU kuzahora byubaha agaciro k'umuntu wese, yaba umugore yaba umugabo, bose niko bakwiye kwubahwa kimwe. Ibyo bihugu byiyemeje kandi kuzaharanira amajyambere mu mibanire m'imibereho y'abantu ku mudendezo,

- Ibihugu byose byunz'ubumwe byarahiliye gufasha umuryango wa l'ONU kwubahisha hose agaciro n'uburenganzira bishingiye kuli kamere ya buli muntu,

- Kugira ngo ibyo twarahiliye tubishyikire, tugomba no guhuza igitekerezo ku byerekeye ako gaciro n'uburenganzira bya buli muntu,

- Ikoraniro rusange ryamamaje ili Tangazo ryerekeye agaciro ka buli muntu, ligomba kuyobora abaturage b'ibihugu byose uburyo bwo kwitoza umuco wo kwubaha agaciro n'uburenganzira bw'umuntu. Uwo muco niwo amategeko agenga buli gihugu n'atunganya umubano w'igihugu agomba gushishikalira kwinjuza muli byose, ali nu nyigisho z'urubyiruko mu mashuli, ali no mu milirere yose y'abaturage, kugira ngo bose hamwe, ali abatuye mu bihugu muli l'ONU, ndetse n'abatarashyikira ubwigenge, uwo muco abe aliwo bimiliza imbere.

Article 1.
Abantu bose bavuka aliko bakwiye agaciro no kwubahwa kimwe. Bose bavukana ubwenge n'umutima, bagomba kugilirana kivandimwe.

Article 2.
Umuntu wese akwiye kwemererwa kwafite agaciro n'uburenganzira bwose bwahamijwe muli ili Tangazo. Nta muntu uzongera gucishwa ku wundi ku mpamvu gusa z'ubwoko, ibara ry'umubili, idini yemera cyanga se ibitekerezo afite muli politique no mu zindi ngingo, ntawe uzazira igihugu akomokamo, ubworo amavuka cyanga se indi mimerere yindi.

Kandi nta muntu uruta undi, ngo kuko baba bakomoka mu bihugu batareshya. Ali abaturage b'ibihugu byigenga cyanga se bigitwarwa, bikiyoborwa n'ibindi, bose ni abantu kimwe.

Article 3.
Umuntu wese agomba kubaho, gushyira akizana no kutarengana.

Article 4.
Nta muntu ukwiye guhinduka imbohe cyanga umuja. Kugira abantu abaja cyanga se kubacururuza biraciwe rwose.

Article 5.
Nta muntu ugomba kugilirwa urugomo, kuzira agashinyaguro, kwicwa urupfu rubi.

Article 6.
Aho umuntu ali hose agomba kurengerwa n'amategeko y'igihugu.

Article 7.
Abantu bose ni kimwe ku byerekeye amategeko, kandi bose niki agomba kubarengera kimwe, akabalinda akarengane gaciye ukubili n'ili Tangazo, akabalinda ndetse n'ibishobora byose gutera ako karengane.

Article 8.
Buli muntu afite ububasha bwo kuregera inkiko imigenzereze yose iciye ku burenganzira yahawe n'amategeko.

Article 9.
Ntawe ushobora gufunga umuntu ku karengane cyanga se kumuca mu gihugu.

Article 10.
Urubanza rw'umuntu wese, mbere yo gucibwa, rugomba kwumvikana ku mugaragaro, nta karengane, abacamanza bakabona kurukiranura batabera.

Article 11.
Umuntu wese urezwe igicumuro, mu gihe ataracirwa urubanza rukimuhamya, agomba gufatwa nk'intungane kugeza igihe ubugiranabi bwe bwemeza n'urukiko kumugaragaro, kandi bamaze kumuha uburyo bwose bwo kwiburanira.
Nta muntu ugomba guhanirwa amafuti yigeze gukora, niba mu gihe ayakoze nta tegeko ry'igihugu cyanga ryerekeye umubano w'igihugu, ryali libibujije. Kandi lero nta n'uzajya acibwa igihano kirenze icyali gitegetswe, igihe akoze akabi agomba guhanirwa.
Article 12.
Ntawe ugomba kwirohera nta mpamvu mu byerekeye imibereho y'umuntu n'iy'abe, mu rugo rwe no mu nzandiko ze, cyanga se ngo amusebye. Muli ibyo byose kandi amategeko y'igihugu agomba kulinda umuntu wese akarengane.

Article 13.
Umuntu wese agomba kugenda uko ashaka mu gihugu, no kwihitiramwo aho ashaka gutura.
Umuntu wese ashobora kuva mu gihugu abishatse, no kugaruka mu gihugu cye kavukire.
Article 14.
Umuntu wese, iyo atotejwe, ashobora guhungira mo kwakirwa mu bindi bihugu.
Ubwo burenganzira aliko ntibwarengera umuntu ukulikiranywe kubera ubugome busanzwe, cyangase imigenzereze ye inyuranye n'amaherezo l'ONU yimilije imbere.
Article 15.
Buli muntu agomba kwitilirwa igihugu cye kavukire.
Icyo kimenyetso cy'ubuturage ntawe ushobora kukinyagwa ku karengane, aliko umuntu ashobora kwiyakira ubuturage bw'aho yihitiyemo.
Article 16.
Umuhungu n'umukobwa bageze mu kigero cyo kwubaka, bashobora gusezerana uko bashaka. Nta nkomyi ituruka ku bwoko, ku nkomoko cyanga se idini. Mubyerekeye kurongora umugabo n'umugore bahwanije agaciro, mbere yo gusezerana, igihe bali kumwe ndetse n'iyo batandukanye.
Ntabagomba gushyingirwa batabyiyemereye ubwabo.
Ishingiro ryambere ry'umubano mu bantu ni murugo, amategeko ya leta agomba kururengera.
Article 17.
Umuntu wese afite ububasha bwo kugira icyo yitungira, ukwe kwa yenyine cyanga se afatanije n'abandi.
Ntawe ushobora kunyagwa ikintu yitungiye ku karengane.
Article 18.
Mu bitekerezo by'umuntu, mu bimutunganiye idini, buli muntu agomba gushyira akizana. Nukuvuga ko ashobora guhindura ibitekezo bye n'idini, kubigaragaza mu ruhame cyanga ahiherereye, kubyigisha na kubikulikiza, ku mutima no mu mihango ibigaragaza.

Article 19.
Buli muntu akwiye gutekerza no kuvuga akamuli ku mutima. Nukuvuga ko adakwiye kuzira ibitekerezo bye, ko ashobora gushaka, guhabwa no kwamamaza hose uko ashaka ibihuje n'icyo atekereza.

Article 20.
Abantu bashobora guterana na kwiremamo amashyaka mu mahoro.
Nta muntu ukwiye guhatirwa kwinjira mw'ishyaka atabishaka.
Article 21.
Buli muntu afite uburenganzira bwo guhagurukira ibyerekeye ubutegetsi bw'igihugu cye kavukire, ali ukubyigiramo ubwe, cyanga se kubishinga intumwa zatowe bitalimo agahato.
Mu byo gukorera leta y'igihugu cyabo, abaturage bose bagomba gucishwa mu kigero kimwe.
Ubutegetsi mu gihugu bukomoka ku bushake bw'abaturage. Ubwo bushake bugaragara uko igihe cy'itora kigarutse. Mw'itora abaturage bose bakuze bahwanije ijwe, kandi bitorera uwo bashatse nta gahato.
Article 22.
Umuntu wese mu gihugu niko agizwe n'abandi. Ishyaka ry'abaturage n'ubugobokane bw'igihugu bigomba gukiza buli muntu, bikamugeza ku mibereho imukwiye kandi imufasha kujyambere.

Article 23.
Umuntu wese akwiye kubona umulimo yihitiyemo nta gahato. Akawukora mu neza, bitalimo amananiza kandi atikanga kubura amulimo.
Abakora umulimo umwe bose bagomba guhembwa kimwe, nta kubera,
Umukozi wese agomba guhabwa umushahara umutunze we n'abe, kandi akanarengerwa n'amategeko alinda abakozi akarengane,
Umuntu wese ashobora gufatanya n'abandi gushinga syndicats zimurengera.
Article 24.
Buli muntu ukora agomba kurangiza akazi mu masaha akwiye no guhabwa ibiruhuko, kandi iminsi ahawe y'ibiruhuko agomba nayo kuyihemberwa.

Article 25.
Umuntu wese akwiye ikimubeshaho neza , we n'abo mu rugo, cyane cyane mu byerekeye imyambaro ibyo kurya, aho atuye n'ibyo kwivuza, mbese ibya ngombwa byose ngo umuntu ashobore kubaho. Iyo umuntu yabuze akazi, igihe c'indwara cyanga ubumuga, mu bupfakazi no mu zabukuru, mbese iyo umuntu atakigira ikimubeshaho bidaturutse ku bwende bwe, agombwa gutungwa n'integanyo leta yageneye iminsi mibi.
Ababyeyi n'abana bakwiye cyane gufashwa. Kandi abana bose ndetse n'ibinyandaro, bagomba kurengerwa kimwe.
Article 26.
Umuntu wese agomba kurerwa na guhabwa ku busa inyigisho zose z'amashuli yambere. Amashuli y'abanyamyuga agomba gukwira hose. Kandi ababishoboye bose bagomba gufashwa kimwe kujya mu mashuli makuru.
Imilerere n'yo igomba kugeza abantu ku bugabo buhamye kubongeramo icyubahiro cy'agaciro ka buli muntu n'ibyo afitiye uburenganzira byose. Imilerere niyo izatera imbaga z'amoko anyuranye, nako ibihugu byose, kwumvikana no kubana bitanduranya nibwo buryo bwo gufatanya na l'ONU gukwiza amahoro hose.
Ababyeyi bafite uburenganzira bwo gutoraniliza abana babo imilerere ibakwiye.
Article 27.
Umuntu wese akwiye uko ashaka mu gitaramo cyogeza ubutore n'umuco w'igihugu, akwiye kwizihiza ibinezereje byose no guharanira amajyambere n'ibyiza byose ubuhanga butuma dushyikira.
Abahanga bahimbye ikintu gishya cyanga se abanditsi b'ibitabo, bishobora kubaviramo inyungu y'ikiguzi cya byo cyanga se y'agaciro bibahesha, nabyo bikarengerwa n'amategeko y'igihugu.
Article 28.
Ibyemejwe byose muli ili Tangazo bigomba amahoro mu baturage, ndetse no mu mibanire y'igihugu, kugira ngo bishobore kugilira umuntu wese akamaro kahageze.

Article 29.
Umuntu nawe agomba kumenya agaciro k'urugaga rw'abo atuyemo,kuko narwo rumufasha kwigeza ku bugabo buhamye.
Mu burenganzira bwe bwose n'agaciro afite buli muntu agomba kugarukira ku rubibi yashingiwe n'amategeko y'igihugu, kugira ngo n'abandi bagere ku gaciro kabo n'uburenganzira bwabo, mu neza n'ituze vy'ingaga y'abadasumbana.
Ibyo byose byahamijwe ntawe ushobora kubyigarulira ku buryo buciye ukubili n'amaherzo l'ONU yimilije imbere.
Article 30.
Mu magambo yose y'ili Tangazo, nta Leta, nta ngaga, nta n'umuntu ushobora kwibwira ko hali ilimuga ububasha bwatuma atambuka ku byemejweho uburenganzira muli ili Tangazo.



Bäääääh! schrieb am 12.4. 2005 um 22:47:25 Uhr zu

Interessant

Bewertung: 1 Punkt(e)

Das Gegenteil von »interessant« sind Beiträge von Menschen, die sich stilistisch wie Bots verhalten - oder wie Dreijährige, die gerade das Vergnügen an den oralen, analen und phallischen Tätigkeiten entdeckt haben.

Vielleicht bin ich ja nur zu einfältig, in dem gelegentlichen <prÖÖÖÖt>, <Pseudoheideggergeblubber> oder <Fickwixspritzversohlaufeßmösenschleimereikacksuhl> die darin versteckte tiefere Weisheit zu erkennen. Sollte DÄRR BLASTERR irgendwann einmal ÄRRWAACHÄNN, zerrupft er diese Texte vielleicht in eine Art Telomere, an denen er in der ersten Phase der BLASTERMITOSE seine Microtubuli aufhängt. Die Kodons dieser Stücke werden dann rearrangiert und bilden den Rohstoff für die endlich auftauchende BLASTERINTELLIGENZ.

Vielleicht sollten A. und D. die Datenbank mal so designen, dass sie jeden Tag ein paarmal selber posted: Dazu wird zunächst per random query und Stringmix ein wildes Gemisch von user-Texten hergestellt. Buchstabenkombinationen werden durch einen Parser gejagt, der sie auf SQL-Sequenzen abbildet (z.B. könnte eine Regel lauten »erinnertmichimmeranficken«=>»find« & »(« & seek(right(»Dersagenumwobenekelchderkotze$$$«,3)) & ...). Die Resultate werden auf syntaktische Korrektheit geprüft. Der Vorgang wird wiederholt, bis irgendwann eine korrekte Sequenz dabei ist, dann wird das Query-Resultat irgendwie verwurstet und in neue records zurückgeschrieben; der algorithmische string kommt in einen anderen record. Dort steht er für weitere Zerpflückungen und Kombinationen zur Verfügung.
Auf diese Weise sollten sich endlich evolvierende Strukturen ergeben, die nicht nur irgendwelche mehr oder weniger interessanten Beiträge vernetzen.

Dann würde es INTERESSANT werden!

jan schrieb am 13.4. 2000 um 00:33:24 Uhr zu

Interessant

Bewertung: 5 Punkt(e)

Niemand wird bestreiten wollen, daß heute ein Interesse für Philosophie besteht. Doch gibt es heute noch etwas, wofür der Mensch sich nicht interssiert, in der Weise nämlich, wie er das »Interessieren« versteht?

Inter-esse heißt: unter und zwischen den Sachen sein, mitten in der Sache stehen und bei ihr bleiben. Allein für das heutige Interesse gilt nur das Interessante. Das ist solches, was erlaubt, im nächsten Augenblick schon gleichgültig zu sein und durch anderes abgelöst zu werden, was einen dann ebensowenig angeht wie das vorige. Man meint heute oft, etwas dadurch besonders zu würdigen, daß man es interessant findet. In Wahrheit hat man durch dieses Urteil das Interessante bereits in das Gleichgültige und alsbald in das Langweilige abgeschoben.

(aus: Martin Heidegger, Was heißt Denken? Vorlesung Wintersemester 1951/52)

Einige zufällige Stichwörter

Metzgervereinigung
Erstellt am 5.9. 2000 um 23:51:05 Uhr von Fret-Verteidigungsliga, enthält 30 Texte

InformationsBeschaffung
Erstellt am 3.8. 2002 um 20:19:25 Uhr von dasNix, enthält 8 Texte

Vagabond
Erstellt am 25.6. 2002 um 14:00:01 Uhr von Mechanical Boy (müde), enthält 10 Texte

Pukyrad-Fähnchen
Erstellt am 28.2. 2009 um 19:44:38 Uhr von orschel, enthält 2 Texte

Omnipräsenz
Erstellt am 12.6. 2001 um 12:12:58 Uhr von quimbo75@hotmail.com, enthält 12 Texte


Der Assoziations-Blaster ist ein Projekt vom Assoziations-Blaster-Team (Alvar C.H. Freude und Dragan Espenschied) | 0,0285 Sek.